Die Kunst der Philanthropie

Kapital für Kunst & Kultur bewegen

10. Fachtagung Kulturfundraising

Diplomatische Akademie | 25. & 26. April

Die Kunst der Philanthropie

Österreichs Millionärsdichte liegt weltweit im Spitzenfeld. Im Vergleich zu Deutschland oder der Schweiz ist die philanthropische Kultur hierzulande allerdings noch ausbaufähig. Auch die Zahl der gemeinnützigen Stiftungen ist in Österreich vergleichsweise gering. Das ab 2024 geltende neue Gemeinnützigkeitsreform-Gesetz öffnet neue Perspektiven, gerade auch für kleinere Kulturvereine. Ein Grund mehr, uns bei der diesjährigen Jubiläumsfachtagung Kulturfundraising zu fragen: Wie können wir nun mehr philanthropisches Kapital für den Kultursektor bewegen? Seien Sie mit dabei und freuen Sie sich auf ein inspirierendes Programm:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

10. Fachtagung für Kulturfundraising

  25. April 2024, 09.30 Uhr – 18.00 Uhr

  Diplomatische Akademie Wien, Favoritenstraße 15A, 1040 Wien

  Ticketpreise:

   € 210,- für FVA-Mitglieder*.
   € 270,- für Nicht-FVA-Mitglieder.

Besuchen Sie auch die Masterclass „Making the Ask“ mit Bernard Ross am Tag darauf!

Die ersten 3 Anmeldungen erhalten ein Exemplar des Bestsellers „Making the Ask“ von Bernard Ross & Clare Segal!

  Preise 2-Tages-Tickets:

   € 510,- für FVA-Mitglieder*.
   € 630,- für Nicht-FVA-Mitglieder.

Die Fachtagung richtet sich an Vertreter*innen von Kultureinrichtungen, Künstler*innen, Agenturen, Sponsoren und Veranstalter*innen.

Die AGB zur Veranstaltung finden Sie hier.

*Wenn Sie noch nicht Mitglied des FVA sind und sich jetzt für eine Mitgliedschaft entscheiden, erhalten Sie den vergünstigten Mitgliedertarif.

Button_Ticket_sichern

PROGRAMM

Wer, wann, was?

Timeline
09.00 Uhr

Check-in und Registrierung

09.30 Uhr

Eröffnung

Theresia_Niedermüller&Ruth_Williams_FT_Kulturfundraising_FVA

Theresia NiedermüllerSektionschefin Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport
Ruth Williams
 – Geschäftsführung, Fundraising Verband Austria

Foto Theresia Niedermüller: (c) Robert Fleischanderl | Foto Ruth Williams: (c) Sima Prodinger

10.00 Uhr

Keynote 1: „Die Kunst der Philanthropie der Kunst“

Andreas_Schiemenz_FT-Kulturfundraising_FVA

Andreas Schiemenz – Sinngeber gGmbH

Die großen Zeiten des Mäzenatentums für Kunst und Kultur liegen fast ein Jahrhundert zurück. Trotz intensiver Bemühungen gelingt es vielen Akteuren nicht, vermögende Menschen um großzügigen Unterstützen zu gewinnen. Wie konnte es so weit kommen, warum ist das Mäzenatentum ausgestorben? Wie es in der Gegenwart und in der Zukunft gelingen kann, philanthropisch interessierte Menschen neugierig zu machen, anzusprechen und für die Kunst und Kultur zu gewinnen, wird in diesem Impuls beleuchtet.

10.45 Uhr

Keynote 2: „Making the Ask“

Bernard_Ross_Speaker_FT_Kulturfundraising_FVA

Bernard Ross – =mc consulting (UK)

In seinem Impulsvortrag umreißt Bernard Ross die wichtigsten Schlüsselelemente für eine erfolgreiche Spendenfrage, egal ob es sich um 10.000 Euro handelt oder um 1 Million. Bernard Ross, eine der internationalen Größen des Fundraisings, gliedert den Prozess des Fragens in 5Ps: Passion, Preparation, Proposition, Proposal und Persistence und orientiert sich dabei an aktuellen Erkenntnissen aus Verhaltensökonomik und Neurowissenschaften.

11.30 Uhr

Kaffee-Pause

12.00 Uhr

PARALLEL-SESSIONS 1

Bitte wählen Sie einen der drei Parallel-Sessions aus.

Session 1A: „Großspenden in Österreich: Präsentation der neuen FVA-Studie“

Dieter HerneggerFundraising Berater
Stephan Kropf – Fundraising Verband Austria

Zum ersten Mal seit über 20 Jahren wurde im Rahmen einer Studie das Großspendenfundraising in Österreich beleuchtet. Dabei wurden insbesondere die Erfolgsfaktoren in den empfangenden Organisationen untersucht und ein vertiefender Blick auf den Kunst- und Kultursektor gemacht. In dieser Session erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Ergebnisse der Studie und möglicherweise überraschende Details.

Session 1B: „The Case for Support Playbook“

Bernard_Ross_Speaker_FT_Kulturfundraising_FVA

Bernard Ross – =mc consulting (UK)

Das Format eines einheitlichen Spendenzwecks ist tot. Bernard Ross stellt Ihnen in dieser Session das Playbook-Modell aus modularen Elementen vor, das an die verschiedenen Zielgruppen und an verschiedene Kommunikationskanäle angepasst werden kann: an persönlichen Anfragen, Stiftungsanträge, Facebook Postings oder sogar TikTok. Mit dem Playbook Modell hat =mc consulting Organisationen weltweit dabei beraten, komplexe Ideen einfach, aber kraftvoll zu erklären.

Session 1C: “Das Gemeinnützigkeitspaket – Eröffnung neuer Chancen für die Kultur“

Günther_Lutschinger_Speaker_FT_Kulturfundraising_FVA

Günther LutschingerGeschäftsführung Verband für gemeinnütziges Stiften & Philanthropie Berater

Mit dem Gemeinnützigkeitspaket gilt seit 1. Jänner 2024 die erweiterte Spendenabsetzbarkeit.

Als Kulturverein haben Sie nun die Möglichkeit, die Spendenbegünstigung stark vereinfacht zu beantragen und damit ihre Einnahmen zu erhöhen. Um diese große Chance nutzen zu können, sind einige rechtliche Rahmenbedingungen zu erfüllen. Erfahren Sie von Günther Lutschinger, was Sie beachten müssen und wie Sie Ihre Organisation optimal auf die Spendenbegünstigung vorbereiten.

13.00 Uhr

Mittagspause

14.00 Uhr

PARALLEL-SESSIONS 2

Bitte wählen Sie einen der drei Parallel-Sessions aus.

Session 2A: „Kreative Fundraising-Strategien für kulturelle Institutionen: Ein Blick auf die Bayerische Staatsoper“

Maurice_Lausberg_Speaker_FT_Kulturfundraising_FVA_rund

Prof. Maurice LausbergGeschäftsführung actori GmbH

Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie die Bayerische Staatsoper erfolgreich Fundraising betreibt. Wir diskutieren die Entwicklung des Fundraising-Marktes für Theater, aktuelle Herausforderungen und innovative Wege der Sponsoren- und Spenderansprache. Entdecken Sie digitale Tools, die das Fundraising unterstützen und wie Kulturinstitutionen ihr Angebot weiterentwickeln können, um langfristige finanzielle Unterstützung zu gewinnen.

Session 2B: „MuTh zum Wandel – Fundraising für mittelgroße Kulturbetriebe“

Elke_Hesse_Speaker_FT_Kulturfundraising_FVA_rund

Elke Hesse – Geschäftsführung MuTh – Wiener Sängerknaben Konzertsaal Betriebs-GmbH

Foto: (c)Moritz Schell

Das MuTh, eröffnet im Jahr 2012, hat sich als mittelgroße Kulturinstitution in Wien etabliert. Im Jahr 2023 gab es radikale Veränderung durch den Wegfall des Hauptsponsors. Welche Maßnahmen waren erfolgsversprechend, um den Betreib weiterhin sicher zu stellen und auch die Chance zu nutzen, das Haus neu zu positionieren?

Session 2C: “What does it take to partner with philanthropic organisations?“

Joy_Morozov_Speaker_FT_Kulturfundraising_FVA_rund

Joy MorozovPhilanthroPower

In diesem interaktiven Workshop gibt Joy Morozov Einblicke in die Feinheiten, um erfolgreich Partnerschaften mit Stiftungen bzw. philanthropischen Organisationen anzubahnen und zu etablieren. Freuen Sie sich auf 

  • einen Überblick über internationale Fördermöglichkeiten für Kunst und Kultur
  • einen Einblick in essentielle Vorbereitungen für erfolgreiche Partnerschaften
  • Arbeitsgruppen: Warum soll ich Ihre Organisation mit 500.000 Euro unterstützen?

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.15 Uhr

Moving Sessions

Fünf Themen, fünf Gastgeber*innen, 20 Minuten Diskussion. So gestaltet sich das diskursive Format der Moving Sessions.

Die Hosts leiten eine Session jeweils mit einem kurzen Impulsvortrag ein, dann suchen sie das Gespräch mit Ihnen. Beleuchtet werden spannende und aktuelle Themen / Cases rund um das Kulturfundraising. Machen Sie mit und erfahren Sie von den Gastgeber*innen und Kolleg*innen mehr zum Thema Ihres Interesses.

Die Session muss zumindest einmal gewechselt werden!

16.00 Uhr

Verleihung der Österreichischen Kulturfundraising Awards

Zum dritten Mal vergibt der Fundraising Verband Austria dieses Jahr die Österreichischen Kulturfundraising Awards und prämiert damit die spannendsten und wirkungsvollsten Fundraising- und Sponsoringprojekte im Kulturbereich. Seien Sie gespannt!

Mehr erfahren

Hinweis: Sie wollen selbst für die Awards einreichen? Bis 31. März 2024 können Sie dies noch tun.

17.00 Uhr

Vernetzungsdrink mit Häppchen

18.00 Uhr

Ende der Fachtagung

Besuchen Sie die Masterclass „Making the Ask“ mit Bernard Ross am Tag darauf und werden Sie zum Fundraising Profi!

JETZT ÜBER DIE FVA-COMMUNITY ANMELDEN

Melden Sie sich einfach über das Anmeldetool „FVA-Community“ an.

Falls Sie Probleme bei der Anmeldung haben sollten, ist hier alles Schritt für Schritt erklärt.

Auf "Jetzt anmelden" klicken

Pfeil_ohne Hintergrund

Button_JetztAnmelden

In der FVA-Community einloggen

Anmeldung abschließen

GRATIS, ABER NICHT UMSONST

Kein Budget für ein Ticket?

Mit einer Stipendien-Bewerbung kann’s trotzdem klappen!

Gemeinsam mit unseren Stipendienpartner*innen vergeben wir STIPENDIEN und ermöglichen damit Vertreter*innen kleiner Kultureinrichtungen kostenlos an der Fachtagung teilzunehmen.

Worauf warten Sie noch?

Einfach das Formular hier ausfüllen, 3 kreative Argumente überlegen, warum gerade Sie das Stipendium verdienen und bis 18. April 2024 (verlängerte Bewerbungsfrist) abschicken.

🙏 Unser Dank geht im Besonderen an Vermehrt Schönes! – Das Erste Bank Sponsoringprogramm für die Finanzierung der Stipendien.

ERSTE_Logo_2023

AWARD GALA

Österreichische Kulturfundraising Awards

Auch dieses Jahr vergibt der Fundraising Verband Austria wieder die Österreichischen Kulturfundraising Awards. Die Kulturfundraising Award Gala findet direkt im Anschluss an die Fachtagung für Kulturfundraising und -sponsoring statt.

Jetzt einreichen

Die Teilnehmenden der Fachtagung sind bei der Sieger*innen-Ehrung mit feierlicher Abendgala und anschließendem Abendessen herzlich eingeladen.

Mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung vom

BMKOES_Logo_srgb

Unsere Kooperationspartner:

Österreichische Lotterien_Logo
ERSTE_Logo_2023
Erstestiftung_Logo
DirectMindArts
Partner_fundoffice
TeleDIALOG_Logo
Logo_Wine Aid

Unsere Medienpartner:

KURIER_Logo
observer-logo

RÜCKBLICK

Durchklicken & inspirieren lassen.

9. Fachtagung für Kulturfundraising und -Sponsoring 2023
„KULTUR IM SPANNUNGSFELD | Herausforderungen als Chance nützen“
Links finden Sie die Bildergalerie und rechts den Programmfolder – einfach draufklicken.

Fachtagung Kulturfundraising 2023

Cover_Programm_FT_Kulturfundraising_2023_FVA

8. Fachtagung für Kulturfundraising und -Sponsoring 2022
„KULTUR – QUO VADIS? | Neue Perspektiven im Kulturfundraising“
Links finden Sie die Bildergalerie und rechts den Programmfolder – einfach draufklicken.

Fachtagung Kulturfundraising 2022

7. Fachtagung für Kulturfundraising und -Sponsoring 2021
„DIE KRAFT DER KUNST – Wie Fundraising Kunst und Kultur bewegt“
Links finden Sie die Bildergalerie und rechts den Programmfolder – einfach draufklicken.

Fachtagung Kulturfundraising und -Sponsoring 2021

Cover_Programm-Kulturtagung2021_A4

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

Claudia Ströbitzer_FVA-Team

Claudia Ströbitzer

Projektleitung Kulturfundraising & Sponsoring

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.