5. Oktober, Wiener Konzerthaus

7. Fachtagung für Kulturfundraising

INITIATIVE

Kulturfundraising und -Sponsoring

Private Kulturförderung ist eine wichtige Ergänzung zu staatlicher Kulturfinanzierung – sie eröffnet Geldquellen, die im Kunst- und Kulturbetrieb sonst fehlen würden. Anders gesagt: Privatinitiative ermöglicht durch zusätzliche Mittel und Engagement das Entstehen, die Realisierung, aber auch die Sicherung wertvoller Kulturprojekte.

Der Fundraising Verband versteht sich als Informations-, Austausch- und Weiterbildungsplattform für Österreichs Kulturfundraiser*innen: Seminare, Webinare, Schulungen wie Vernetzungstreffen sollen dazu beitragen, die private Kulturförderung weiterzuentwickeln und eine höhere Professionalisierung auch in diesem Sektor zu erreichen.

📰 Kulturfundraising-News

🎁 Bedeutende Makart-Schenkung an das Leopold Museum

16.06.21

Mit großer Freude erhielt das Leopold Museum mit Hans Makarts Triptychon „Moderne Amoretten“ eine kunsthistorisch kapitale Schenkung von einer großzügigen Wiener Bürgerin. Das im Wiener Dorotheum versteigerte Meisterwerk der Malerei des Historismus schuf der Salzburger im Jahr 1868 und stellte es im Sommer jenes Jahres unter dem Titel „Salonausstattung“ im Münchner Kunstverein aus, wo es von der Kunstkritik äußerst diskursiv – begeistert wie auch kritisch – aufgenommen und vom Kunsthistoriker Friedrich Pecht bewundernd als „Kindermärchen“ bezeichnet wurde.

🍃 Ausschreibung „Frischluft – Kunst im Freien“ Einreichung bis 15. Mai 2021

aufgerufen am 05.05.21

Die Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen führen zur Neu- und Weiterentwicklung künstlerischer Vorhaben und zur Erschließung neuer (Frei-)Räume für die Kultur. Ziel dieser Ausschreibung ist es, Kunstproduktion und -erleben in diesen herausfordernden Zeiten zu ermöglichen, die Resilienz des Sektors zu stärken und einen Beitrag zu neuen kreativen Impulsen zu leisten. Die Projektkostenzuschüsse sollen ermöglichen, künstlerische und kulturelle Formate und Veranstaltungen für die Durchführung im Freien zu konzipieren bzw. zu adaptieren, neue Formen der Vermittlung zu erproben und Orte der Rezeption und Interaktion mit Kunst und Kultur unter freiem Himmel zu gestalten

💰 Kunstförderung in Pandemie-Zeiten: Austria Trend Hotels und Galerie Crone Wien starten Artist in Residence Programm

26.04.21

Die Austria Trend Hotels und Galerie Crone Wien präsentieren das neue Artist in Residence Programm „Artcation“. Von 12. Juli bis 12. August 2021 werden drei bildende Künstler*innen in Austria Trend Hotels in Wien, Salzburg und Innsbruck leben und arbeiten. Unter dem Motto „Please disturb!“ fördert die gemeinsame Initiative von Österreichs größter Hotelgruppe und der Galerie Crone Wien junge Kunstschaffende.

💰 BWT neuer Hauptsponsor der Salzburger Festspiele

22.03.21

Das Mondseer Unternehmen BWT wird einer der Hauptsponsoren der Salzburger Festspiele. Das gab die Leitung des Festivals am Montagvormittag bekannt. Die Firma beschäftigt sich international mit Wasseraufbereitung.

🎥 Gartenbaukino: „Zurück in die Zukunft“

22.03.21

Während Wiens Kinos bald wieder aufsperren wollen, weiß das Gartenbaukino, dass es zumindest bis Herbst geschlossen bleiben wird. Das denkmalgeschützte Einsaalkino am Ring wird generalsaniert, teilweise rückgebaut – und bittet dafür um Spenden.

🖼️ Dicke Luft im Elfenbeinturm: KHM-Direktorin Haag unter Druck, im Fundraising erfolgreich

17.03.21

Die Ausschreibung einer neuen Managementposition bringt die Generaldirektorin in Erklärnot. Mit dem Spender Ronald S. Lauder gelang ihr indes ein Coup beim Sponsoring

🎻 Orchestraler Tiefschlaf zwischen New York und Wien

28.01.21

Corona-Bestimmungen haben Orchester weltweit zur Flucht ins digitale Asyl getrieben. Finanzielle und psychologische Verwerfungen sind damit nicht zu lösen.

👩🏽‍⚖️ Benefiz-Kunstauktion zugunsten CS Hospiz Wien

26.01.2021

Am 22.2.2021 findet die Benefiz-Kunstauktion zugunsten des CS Hospiz Wien statt – 220 Werke von 209 Künstler*innen aus 40 Nationen werden bei einer Onlineauktion versteigert.

Bildungsprogramm für den Kulturbereich

Um auf die speziellen Rahmenbedingungen des Kultursektors einzugehen, haben wir ein eigenes Bildungsprogramm entwickelt.

Außerdem bieten wir ganzjährig für den Kultursektor ein maßgeschneidertes Webinar-Programm an: Hier erhalten Sie Einführungen in unterschiedliche Aspekte der privaten Kulturförderung.

Die nächsten spannenden Veranstaltungen sind:

Fachtagung

Seminare & AGs

Webinare

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

Claudia Ströbitzer_FVA-Team

Claudia Ströbitzer

Projektleiterin Kulturfundraising & Sponsoring

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.