INITIATIVE

Bildungsfundraising

Mit dem 1. Jänner 2024 ist das Gemeinnützigkeitsreformgesetz 2023 in Kraft getreten. Dieses Gesetz gewährt gemeinnützigen Bildungsorganisationen sowie öffentlichen und privaten Kindergärten und Schulen Zugang zur Spendenbegünstigung. Gemeinsam mit Vertreter*innen österreichischer Bildungseinrichtungen möchten wir mit der „Initiative Bildungsfundraising“ diese Organisationen an nachhaltiges Fundraising heranführen und so einen Bildungssektor schaffen, der durch die Zivilgesellschaft unterstützt wird. Als Netzwerkorganisation und Informationsplattform für spendenwerbende Organisationen im Allgemeinen, bieten wir Informations-, Weiterbildugs- und Vernetzungsveranstaltungen speziell für Bildungseinrichtungen an. Der FVA ermöglicht es Bildungseinrichtungen so, Fundraising aufzubauen, weiterzuentwickeln und zu professionalisieren.

Lernen Sie uns und unser Angebot hier kennen und kontaktieren Sie uns!

Initiative Bildungsfundraising_Workshops_FVA (6)
Initiative Bildungsfundraising_Workshops_FVA (3)

WISSEN ZUM NACHSEHEN

Wie Bildungsorganisationen von der Spendenbegünstigung profitieren können

Erfahren Sie in diesem Webinar, was die Spendenabsetzbarkeit für Bildungszwecke für Ihre Organisation bedeutet. Natascha Stornig-Wisek und Tuba Kandönmez von der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei LeitnerLeitner, bringen Ihnen gemeinsam mit Ruth Williams, Geschäftsführerin des Fundraising Verbands Austria näher, welche Schritte Sie gehen müssen und was Sie bei den rechtlichen Rahmenbedingungen beachten müssen, um von der Spendenabsetzbarkeit zu profitieren.

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

Sarina Wiens

Projektleitung Österreichisches Spendengütesiegel, Initiative Bildungsfundraising

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.