2024 zum dritten Mal: die Österreichischen Kulturfundraising Awards!

Mit den Kulturfundraising Awards würdigen wir wirksame und herausragende Fundraising- und Sponsoringprojekte im Kulturbereich sowie die Menschen, die dahinter stehen. Die Awards sind jedoch nicht nur ein Wettbewerb, sondern verstehen sich auch als Plattform, um spannende Projekte anderer Kultureinrichtungen kennenzulernen, von diesen zu lernen und sich auszutauschen. Natürlich auch ein Anlass, um gemeinsam zu feiern.

Die Kulturfundraising Awards werden von intensiver Presse- und Medienarbeit sowie Kooperationspartner*innen begleitet und werden im Rahmen der Fachtagung für Kulturfundraising und -sponsoring am 25. April 2024 in der Diplomatischen Akademie Wien verliehen.

Reichen Sie Ihr Projekt bis 12. April 2024 (verlängerte Anmeldefrist) ein!

Ausgezeichnet wird in diesen drei Kategorien:

  1. UNIQA-Award: Beste Fundraising Aktion
  2. Österreichische Lotterien Award: Beste Unternehmens-Partnerschaft
  3. Small but smART: Beste Fundraising Aktion einer kleinen Kultureinrichtung

Eingereicht werden  können Projekte von Kultureinrichtungen oder Festivals mit Sitz in Österreich – sowohl Dienstleister*innen als auch die Organisationen selbst  können einreichen.

Die Gewinner*innen der Awards 2024 wurden von einer unabhängigen Jury aus Expert*innen ausgewählt und am 25. April 2024 im Rahmen der 10. Österreichischen Fachtagung für Kulturfundraising und -sponsoring präsentiert.

Die Partner- und Unterstützerorganisationen der KULTURFUNDRAISING AWARDS 2024

Die KULTURFUNDRAISING AWARDS 2024 wurden unterstützt vom

BMKOES_Logo

Unsere Kooperationspartner für die KULTURFUNDRAISING AWARDS 2024 sind

Österreichische Lotterien_Logo
UNIQA_Logo_Web

Unser Medienpartner für die KULTURFUNDRAISING AWARDS 2024 ist

KURIER_Logo