Webinar

Forum Freiwilliges Engagement: Freiwilliges Engagement und Inklusion

  • Datum: 24.03.2021
  • Uhrzeit: 16.00-17.30 Uhr
  • Preis: Kostenlos
  • Ort: Online via Zoom*

Lust auf Verschiedenheit: Freiwilliges Engagement und Inklusion

Freiwilliges Engagement hat einen Gestaltungsanspruch. Menschen mit Behinderungen sind auf Grund von Teilhabebarrieren aber häufig vom Engagement ausgeschlossen. Das muss sich ändern! Was heißt es für die Arbeit von Freiwilligenagenturen und Ehreanamtskoordinator*innen, Menschen mit Behinderungen mitzumeinen und mitzunehmen in ihre Denk- und Arbeitsprozesse? Wie schaffen wir eine inklusive Beteiligungskultur in unseren Organisationen? Was sind Gelingensfaktoren und womit fangen wir gleich morgen an? Henning Baden von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt beantwortet Ihnen diese Fragen.

Die Veranstaltungsreihe „Forum Freiwilliges Engagement“ findet zwei Mal jährlich in Kooperation mit dem Wiener Hilfswerk statt. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung als Online-Event stattfinden.

*Zoom ist ein Videokonferenz-Tool, mit dem Sie online über Ihren PC/Laptop oder Mobilgerät an diesem Forum teilnehmen können. Sie können sich jedoch auch telefonisch einwählen. Alle weiteren Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung.

Die AGB zur Veranstaltung finden Sie hier.

Das „Forum Freiwilliges Engagement“ findet in Kooperation mit dem Wiener Hilfswerk statt.

Logo Hilfswerk

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch die Unterstützung des Sozialministeriums.


Henning Baden

Henning Baden baut bei der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt als Abteilungsleiter die Serviceangebote der Stiftung auf. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Veränderungen in zivilgesellschaftlichen Organisationen durch inklusive und digitale Denk- und Arbeitsweisen. Als Projektleiter der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. trug er dazu bei, Freiwilligenagenturen zu inklusiven Anlauf- und Netzwerkstellen weiterzuentwickeln. Bei Deutschland sicher im Netz e.V. etablierte er ein Netz von Organisationen auf, die konkrete Hilfestellungen zum digitalen Wandel im Engagement anbieten.

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

BarbaraBrenn_FVA-Team

Barbara Brenn-Struckhof

Projektleitung

Aktion "Wirtschaft hilft!" & Initiative Zeitspenden

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.