4. Symposium Corporate Volunteering

22. Juni | online | kostenlos

Gemeinsam kann man mehr bewegen, mehr Wirkung erzielen und die Welt ein bisschen besser machen.
Daher gehen wir nicht nur im Privaten sondern auch in unserem beruflichen Leben 🤝 Partnerschaften ein. So geschieht dies auch zwischen Unternehmen und Nonprofit-Organisationen im Rahmen von Corporate Volunteering – dem freiwilligen Engagement von Unternehmen. Erfahren Sie am 22. Juni 2021 bei der 4. Ausgabe unseres Symposiums mehr über Corporate Volunteering – heuer als Online-Event.

Wir laden Unternehmen und NPOs zu dieser halbtägigen Veranstaltung ein. Die praxisnahen Keynote-Vorträge gehen sowohl auf die Chancen und Einsatzfelder ein, als auch auf die Herausforderungen. Von anderen zu lernen und dabei unterschiedliche Perspektiven einzunehmen ist ein zentraler Programmpunkt unseres Symposiums. Freuen Sie sich auf vielfältige Projektbeispiele aus dem In- und Ausland, die zeigen, wie vielfältig Corporate Volunteering in der Praxis aussehen kann!

 

⏰ Wann: 22. Juni 2021, 13:30-16:30
📌 Wo: Online-Stream*

Sie haben das Symposium Corporate Volunteering verpasst?

Symposium Wissen - wann & wo Sie wollen.

Oder Sie möchten die Ansprachen, Keynotes und Praxisbeispiele nochmal ansehen?

Dann melden Sie sich jetzt kostenlos für die ON-DEMAND-Website an und greifen Sie jederzeit auf die Vorträge zu!

Pfeil_ohne Hintergrund

Sie wollen mehr über Corporate Volunteering erfahren?

➡️ Dann werfen Sie einen Blick in unsere Informationsbroschüre.

Verpassen Sie auch nicht unser Vernetzungstreffen „Corporate Volunteering“ am 7. September in Wien oder alternativ das Online-Austauschtreffen am 28. Oktober! Wir freuen uns darauf, uns mit Ihnen auszutauschen!

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch Mittel des

BMSGPK_aktuelles Logo

DAS PROGRAMM

Alles hat seine Ordnung: Wer & Wann?

Programm
13:30

Eröffnung

Günther Lutschinger Fundraising Verband Austria
Anton Hörting – Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

13:45
Opening Speech
Opening Speech

Employee volunteering – a win-win engagement?

Gabriella Civico CEV

The topic will look at how employee volunteering can be of mutual benefit to local communities, NGOs, employers and their employees. It is relevent for all stakeholders interested in contributing to the delivery of quality employee volunteering opportunities. Several questions will be addressed such as: What are the conditions that need to be in place to ensure a win-win situation? Have these conditions changed due to the COVID-19 Pandemic? Where can stakeholders get support to continue emloyee volunteering schemes in these unpredictable times? What can be the impact for different actors and how can we ensure it stays at a high level?

This first keynote of the afternoon will give a lively view of corporate volunteering, how it is successful for all involved especially in these times.

14:15
Keynote 1
Keynote 1

Gegensätze ziehen sich an. Wie Unternehmen und NGOs gemeinsam überzeugen.

Mareen Walus HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft

Non-Profit-Organisationen unterstützen die Gesellschaft zum Beispiel durch persönliches Engagement von Ehrenamtlichen. Aber auch die Wirtschaft agiert als „Unternehmensbürger“ und engagiert sich gemeinsam mit NPOs in Corporate Volunteering Formaten.
Wie entstehen nun aber starke Partnerschaften über die Sektoren hinaus? Wo findet man den richtigen Partner für ein Engagement? Diese Themen und wie man Engagement-Kooperation wirkungsvoll und nachhaltig gestaltet, werden in dem Beitrag von Mareen Walus diskutiert.

14.45

Pause & Networking

15:00
Aus der Praxis

Zwei Projekte – zwei Perspektiven – viele Gemeinsamkeiten

Nach der Pause erwarten Sie zwei Einblicke in die Praxis von Corporate Volunteering Projekten.
Wir betrachten in einem spannenden Interviewformat zwei Beispiele: eines aus der Sicht einer Organisation und eines aus der Sicht eines Unternehmens. Welche Aspekte sind unterschiedlich? Welche Gemeinsamkeiten gibt es? Was können beide Seiten durch den Perspektivenwechsel lernen? Diesen Fragen werden wir in einem Austausch mit den Interviewten nachgehen.

15:30
Keynote 2
Keynote 2

Chancen und Einsatzfelder von digitalem Corporate Volunteering

Suska Dreesbach Volunteer Vision

Virtual Volunteering ist ein seit Jahren ansteigender Trend im Corporate Volunteering Sektor. Frau Dr. Dreesbach, selbst Gründerin einer digitalen Corporate Volunteering Initiative, berichtet in ihrem Vortrag über die möglichen Einsatzfelder, Chancen aber auch Grenzen der Methodik. Der Vortrag richtet sich an Unternehmensvertreter*innen und Non-Profits, die sich mit der Relevanz von virtuellem Volunteering für ihre eigene Organisation auseinandersetzen möchten.

16:00
Keynote 3
Keynote 3

Jenseits des Tellerrandes

Iris Straßer Netzwerk Verantwortung zeigen!

Wo steht Corporate Volunteering in Österreich? Und wohin soll es gehen? Mit Fakten und in Beispielen gibt die CV-Expertin Einblick in den Status-Quo und zeigt Potentiale auf – dies auch entlang von Anregungen aus dem internationalen Kontext. Corporate Volunteering bietet vielfältige Perspektiven über den Tellerrand, auch die Keynote blickt über den österreichischen Tellerrand. Mit diesem Ausblick nehmen die Teilnehmer*innen des Symposiums Schwung mit für die eigene Umsetzung.

16:30

Abschluss

Sie haben das Symposium Corporate Volunteering verpasst?

Symposium Wissen - wann & wo Sie wollen.

Oder Sie möchten die Ansprachen, Keynotes und Praxisbeispiele nochmal ansehen?

Dann melden Sie sich jetzt kostenlos für die ON-DEMAND-Website an und greifen Sie jederzeit auf die Vorträge zu!

Pfeil_ohne Hintergrund

SPEAKER

Gekommen, um zu begeistern.

Freuen Sie sich auf unsere Speaker aus dem In- und Ausland und lassen Sie sich inspirieren!

Mit freundlicher Unterstützung von

Partner_Teledialog

RÜCKBLICK

Symposium Corporate Volunteering 2020

Im Jahr 2020 fand das Symposium Corporate Volunteering am 26.Mai erstmals online 💻 statt.

Im Zentrum der spannenden Vorträge stand die Wirkung von Corporate Volunteering auf den unterschiedlichen Ebenen. Ergänzt wurde das Programm vom internationalen Engagement von Airbus und heimischen Best Practice-Projekten.

Über 🌟 100 Teilnehmer*innen 🌟 aus dem Unternehmens- und NPO-Umfeld wurden so mit neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Praxis versorgt.

Symposium Corporate Volunteering 2019

Symposium zu Corporate Volunteering 2019

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

BarbaraBrenn_FVA-Team

Barbara Brenn-Struckhof

Projektleitung

Aktion "Wirtschaft hilft!" & Initiative Zeitspenden

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.



    Sie haben noch Fragen?

    Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

    CatharinaFreundl_FVA-Team

    Catharina Freundl

    Projektleitung

    Initiative Zeitspenden

      Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.