Webinar

Sciencefundraising-Webinar: „Erfolg durch Identifikation: Konzeption und Umsetzung einer partizipativen Fundraising-Kampagne an der Universität Göttingen“

  • Datum: 14.12.2022
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr-15.00 Uhr
  • Preis: Kostenlos
  • Ort: Online über Zoom*

Für das größte Fundraising-Vorhaben ihrer Geschichte, ein einzigartiges Wissensmuseum, konzipierte die Universität Göttingen mit dem Slogan „wir wollen’s wissen“ und einer quadratischen blauen Brille als Symbol eine ungewöhnliche Kommunikations- und Fundraising-Kampagne, die für ihr kreatives Konzept eine Auszeichnung des Deutschen Hochschulverbands erhielt. Durch einen partizipativen Ansatz wurde die Teilhabe von Bürgern aus Stadt, Region und Alumni-Gemeinschaft ermöglicht. Begonnen im Herbst 2017 durchlief sie einen mehrjährigen Spannungsbogen bis zur Eröffnung des Hauses im Juni 2022. Im Webinar werden die Hintergründe, das Konzept, Ziele, Vorgehen, Erfolge wie Misserfolge präsentiert. Teilnehmende erhalten Impulse für die Gestaltung eigener partizipativer Kampagnen und es gibt Raum für Fragen und Austausch.

 

Unsere Partner

 

 

*Zoom ist ein Videokonferenz-Tool, mit dem Sie online über Ihren PC/Laptop an diesem Kurs teilnehmen können. Etwa eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie detaillierte Informationen, wie die Teilnahme erfolgt.

Diese Veranstaltung ist kostenlos, allerdings Vertreter*innen von Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten, Forschungs- und Forschungsförderungseinrichtungen vorbehalten. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig. Gegebenenfalls behalten wir uns vor, Anmeldungen von Vertreter*innen anderer Organisationen abzulehnen, die nicht unter die oben genannten fallen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Es gelten die AGB des Fundraising Verband Austria.

Katharina_Kastendieck_Speaker_Webinar_Sciencefundraising

Katharina Kastendieck

Nach dem Studium in Deutschland, England und Italien arbeitete Katharina Kastendieck international als Projektmanagerin und Beraterin im Bereich des Kulturmanagements sowie der Regionalentwicklung. Seit 2014 leitet sie das Fundraising und seit 2018 hinzukommend die Alumni-Arbeit der Universität Göttingen. Unter ihrem Mädchennamen Trabert ist sie künstlerisch tätig – auf der Bühne mit eigenen Theaterprojekten oder Chanson-Programmen und als Illustratorin von Kinderbüchern. Foto: (c) Frank Stefan Kimmel

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz!

Einfach auf den Button „Jetzt anmelden“ klicken, in der FVA-Community einloggen
und die Veranstaltungsanmeldung abschließen.
Erst wenn Sie in der FVA-Community die Anmeldung bestätigen und danach ein
Bestätigungsmail bekommen, sind Sie verbindlich angemeldet.
Für einen optimalen Anmeldevorgang verwenden Sie bitte Chrome oder Firefox.

Hilfe zur Anmeldung

Pfeil_gerade

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

StephanKropf_FVA-Team

Stephan Kropf

Bereichsleitung Projekte & Mitglieder | IT für NPOs

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.