Seminar

Sciencefundraising Masterclass: Capital Campaigns

  • Datum: 13.10.2021
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
  • Preis: Kostenlos
  • Ort: Palais Strudlhof , Strudlhofgasse 10 , 1090 Wien

Eine Capital Campaign ist eine zeitlich begrenzte Fundraising-Kampagne, mit der für ein spezifisches Projekt eine festgelegte Summe Geld gesammelt wird. Das gesammelte Geld wird oft für den Erwerb, den Bau oder die Renovierung einer Immobilie verwendet. Mitunter wird auch die Bildung einer Rücklage oder die Anschaffung einer besonders teuren Maschine auf diese Weise verfolgt. Aber grundsätzlich eignet sich jedes größere Investitionsvorhaben für eine Capital Campaign.

Da eine Capital Campaign oftmals langfristig angelegt ist, bedarf es einer professionellen Planung. Vorab werden Hauptspender identifiziert, die in einem exklusiven Rahmen angesprochen und gewonnen werden, noch bevor man mit einer öffentlichen Kampagne weitere Groß- und Kleinspender um ihre Unterstützung bittet. Hat man die Investitionssumme erfolgreich eingeworben, endet die Capital Campaign.

💡 Erfahren Sie in dieser Masterclass, wie Sie für Ihre Institution eine erfolgreiche Capital Campaign aufsetzen, planen und umsetzen können. Lernen Sie anhand erfolgreicher Beispiele , welche Aktivitäten auch Sie zum Erfolg führen können.

Die Teilnehmer*innenanzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

 

Dieses Event wird unterstützt durch die Mittel des

Bundesministerium_Wissenschaft_Forschung

 

❗ Diese Masterclass ist kostenlos, allerdings Vertreter*innen österreichischer Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten, Forschungs- und Forschungsförderungseinrichtungen vorbehalten. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig. Ggfs. behalten wir uns vor, Anmeldungen von Vertreter*innen anderer Organisationen abzulehnen, die nicht unter die oben genannten fallen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Astrid von Soosten_Masterclass Sciencefundraising

Astrid von Soosten

Astrid von Soosten, CFRE, ist Anfang 2019 Partnerin in der Brakeley GmbH geworden. Bis dahin hat sie die Abteilung Ressourcenentwicklung des Europäischen Labors für Molekularbiologie (EMBL) mit sechs Standorten in fünf Ländern geleitet und dort eine Fundraising Abteilung mit Schwerpunkt Großspenden-Fundraising aufgebaut.
Johannes Ruzicka_Masterclass Sciencefundraising

Johannes Ruzicka

Johannes Ruzicka ist seit 2002 im Großspenden-Fundraising tätig. Er gründete 2005 die Gesellschaft für Strategisches Fundraising und ist seit 2009 Geschäftsführer der daraus hervorgegangenen Brakeley GmbH. Von 2002 bis 2005 war er für den Aufbau und die kommissarische Leitung des Hochschulreferats Fundraising der Technischen Universität München verantwortlich, die als Wegbereiterin das Hochschul-Fundraising im deutschsprachigen Raum prägte.

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

StephanKropf_FVA-Team

Stephan Kropf

Team- & Projektleiter | IT für NPOs | Sciencefundraising

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.