Seminar

Online-Seminar: Social Innovation für NPOs

  • Datum: 09.06.2021
  • Uhrzeit: 9.00-13.00 Uhr
  • Preis: €180,- für FVA-Mitglieder* / €240,- für Nicht-Mitglieder
  • Ort: Online via Zoom*

Gesellschaftliche Herausforderungen, Digitaler Wandel und große Krisen machen es notwendig, die Angebote und Leistungen von kleinen und großen NPOs ständig zu hinterfragen. Der gesellschaftliche Nutzen von Organisationen und ihren Angeboten rückt noch stärker in den Fokus. Das gilt besonders auch für das Fundraising-Angebot und die Art und Weise, wie wir neue Spender*innen oder auch Partner*innen gewinnen und langfristiges Vertrauen schaffen.

Mehr denn je sind NPOs gefordert, innovative Angebote zu entwickeln, die an den gesellschaftlichen Herausforderungen ansetzen und eine maximale Wirkung in die Gesellschaft entfalten. Junge Social Startups mit gewinnorientierten Geschäftsmodellen und klaren Werteversprechen bereichern den Spendenmarkt. Dem gegenüber starten große Plattformen wie Facebook eigene „Social Good“-Initiativen und machen mit ihren Spenden-Tools bestehende NPOs zunehmend abhängiger. Es ist an der Zeit, mit eigenen innovativen Social Business Ideen und neuen Finanzierungsmodellen das klassische Fundraising zu erweitern.

*Zoom ist ein Videokonferenz-Tool, mit dem Sie online über Ihren PC/Laptop an diesem Kurs teilnehmen können. Ein paar Tage vor dem Kurs erhalten Sie detaillierte Informationen, wie die Teilnahme erfolgt.

Die AGB zur Veranstaltung finden Sie hier.

  • Einführung in die Begriffswelt von Social Business und Impact Innovation
  • Soziale Innovation anhand von erfolgreichen Beispielen
  • Social Business – (Digitale) Geschäftsmodelle, Soziales Unternehmertum
  • Social Impact – Wirkungsversprechen und Wirkungsmessung
  • Eckpfeiler einer Strategie für Innovationsprozesse für Fundraising-Innovationen

Ziel des Seminars ist eine Einführung in das Thema Sozialer Innovationen und Social Business Konzepten. Neben der Begriffswelt sollen die Teilnehmer*innen die wesentlichen Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum Social Business und zu neuen Finanzierungsmodellen kennen lernen. Dieses Wissen wird in der eigenen Organisation bzw. operativen Tätigkeit neue Handlungsfelder erschließen und damit neue Chancen eröffnen.

Das Seminar richtet sich an Fundraiser*innen aller Art, sowie Mitarbeiter*innen an der Schnittmenge zu Innovation, Digital Marketing, Spenderbetreuung, Strategie.

Weiters ist die Weiterbildung für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene geeignet, die für den operativen Erfolg ihrer NPO-Tätigkeit auf der Suche nach neuen Wegen sind.

Für Ihren Lernerfolg haben wir die Gruppengröße auch für Online-Seminare auf 12 Personen limitiert. So kann sich unser Trainer optimal auf Sie und Ihre Bedürfnisse einstellen.
Während des Kurses haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen, mit dem Trainer und mit den anderen Teilnehmenden zu sprechen und zu chatten.

Johannes Völlenklee

Johannes Völlenklee hat einige Jahre die Digitale Strategie für SOS-Kinderdorf aufgebaut und verantwortet und leitet heute den strategischen Innovationsprozess. Als langjähriger Unternehmer in den Bereichen Mobile Apps und biologische Landwirtschaft war und ist er selbst immer damit beschäftigt innovative Ideen und Geschäftsmodelle zu entwickeln und umzusetzen. Diese Erfahrung nützt er heute für Social Impact Projekte und sein Engagement für Soziales Unternehmertum.

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz!

Einfach auf den Button „Jetzt anmelden“ klicken, in der FVA-Community einloggen und die Veranstaltungsanmeldung abschließen. Erst wenn Sie in der FVA-Community die Anmeldung bestätigen und danach ein Bestätigungsmail bekommen, sind Sie verbindlich angemeldet. Für einen optimalen Anmeldevorgang verwenden Sie bitte Chrome oder Firefox.

Hilfe zur Anmeldung

Pfeil_gerade

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

IrisBoboc_FVA-Team

Iris Boboc

Kommunikation & Seminare

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.