Lehrgang

4-tägiger Lehrgang: „Fundraising-Kommunikation“

  • Datum: 03.11.2022 - 11.11.2022
  • Uhrzeit: 9.00-17.00 Uhr
  • Preis: €1390,- für FVA-Mitglieder* / €1690,- für Nicht-Mitglieder
  • Ort: Fundraising Verband Austria, Herbeckstraße 27/10, 1180 Wien - Erdgeschoß, 1. Stiege links, Besprechungsraum

Dieser 4-tägige Kompakt-Lehrgang gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Kommunikationsstrategien und -maßnahmen. Der Lehrgang findet am 3. und 4. sowie am 10. und 11. November 2022 statt.

* Der Mitgliedspreis gilt auch für Mitglieder des Deutschen und Schweizer Fundraising Verbands sowie für alle anderen Mitglieder eines Dachverbandes der European Fundraising Association (EFA)
Die AGB zur Veranstaltung finden Sie hier.

Während der vier Tage behandeln diese Vortragenden folgende Themenblöcke

 

Franziska_Spielleuthner_Speaker_Lehrgang_FVA

Franziska SpielleuthnerFundOffice

Donnerstag, 3. November 2022
Direct Mails

Das Direct Mailing ist immer noch das wichtigste Fundraisinginstrument. Dass die Beschäftigung damit immer noch richtig Spaß machen kann, werden wir an diesem Tag beweisen. Was sagt die Gehirnforschung? Was ist das verrückteste und doch beste Incentive? Wie komme ich mit Strategie, Budget und mit Tests zum Erfolg? Auch wenn das Mailing nicht neu ist – fad wird uns damit sicher nicht! Sie werden staunen, was Sie daran noch alles neu entdecken können.

 

Freitag, 4. November 2022
Online Fundraising-Kampagnen (Newsletter, Facebook Ads etc.)

Die letzten Jahre haben es endlich gebracht: Den heiß ersehnten Durchbruch im Online-Fundraising. Endlich gibt es durch viele Tests belegte Erkenntnisse, klare Strategien und einfache Umsetzungsmöglichkeiten. Wir widmen uns insbesondere der Online-Neuspendergewinnung mit vielen konkreten Beispielen. Essentielles Kampagnen-Know How wie z.B. die Bedeutung des ROAS für die Budgetplanung werden besprochen. Und auch die Bindung der neu gewonnenen Onlinespender ist ein wichtiges Themenfeld. So kann Online-Fundraising beginnen, optimiert werden und wirklich gelingen. Egal ob kleine oder große NGO.

 

Donnerstag, 10. November 2022

Michael Rihar_ Speaker_Kommunikationslehrgang_FVA

Michael Rihar – World Vision

Spender*innenkommunikation im Wandel der Digitalisierung – der/die Fundraiser*in im Mittelpunkt.

Fundraising bedeutet zu kommunizieren. Wie können wir eine lebendige Beziehung zu unseren Spender*innen aufbauen im technologischem Umfeld der Digitalisierung? Eine Beziehung die Begeisterung weckt, die involviert und engagiert. Eine strategische Erarbeitung anhand praktischer Beispiele.

 

Freitag, 11. November 2022

Roman_Kellner_rund_FVA

Mag. Roman Kellner – WORT & WEISE

Geschichten erzählen – Fakten beseelen: Storytelling für Fundraiser*innen

Die meisten Fundraiser* innen sind sich der Bedeutung von Storytelling bewusst. Doch was ist das eigentlich genau? Muss es gleich eine ganze Heldenreise sein oder kann ich auch mit wenigen Worten oder gar nur einem Bild eine Geschichte erzählen? Welche Fakten wähle ich aus? Darf auch einmal der/die Spender*in der Held/die Heldin sein? Worauf muss ich besonders achten? Und wie wird aus dem ganzen jetzt ein guter Text?

 

Das Ziel des Lehrgang ist eine umfassende Wissensvermittlung in folgenden Bereichen:

 

Know-How
Die Absolvent*innen kennen die wichtigsten Erfolgsfaktoren, -Strategien und Maßnahmen im Bereich Spender*innen-Kommunikation.

 

Kommunikations-Fähigkeit
Die Absolvent*innen kommunizieren und handeln wirkungsorientiert in Bezug auf Fundraising.

 

Der Lehrgang wendet sich an Personen, MitarbeiterInnen (haupt- und ehrenamtlich tätige) von NPOs, sowie öffentlichen Institutionen wie z. B. Museen, Universitäten, Krankenhäuser etc., Stiftungen und Agenturen, die für Fundraising-Anliegen ihre Kommunikationsfertigkeiten vertiefen wollen.

 

 

 

Level: alle Levels

Franziska_Spielleuthner_fundoffice

Franziska Spielleuthner

Franziska Spielleuthner kennt das Fundraising aus allen Blickwinkeln: Zuerst als treue Spenderin und Ehrenamtliche, dann über sechs Jahre bei der NPO Menschen für Menschen in den Bereichen Mailing-Produktion, Datenbank und E-Marketing und seit 2016 bei der Fundraisingagentur fundoffice für verschiedenste NPOs im Einsatz. Zusätzlich bieten ihr das Betriebswirtschaftsstudium, welches sie an der WU Wien absolvierte, und ihre Marketing-Erfahrung aus dem Profit-Bereich ein breites Fundament für ihr Fundraisingwissen. Der Erfahrungsaustausch und die Weitergabe ihres Know-Hows sind ihr immer eine besondere Freude.
Michael Rihar_Fundraising Kongress 2021

Michael Rihar

Fundraiser seit über 20 Jahren, viel Erfahrung in Face-to-Face Fundraisingagenturen. Hat Kampagnen konzipiert und umgesetzt für über 30 NGOs im deutschsprachigen Raum in den Bereichen Straßenwerbung, Retail und Door-to-Door. Seit 2018 bei WV AT als Retention Manager, Head of Face-to-Face Programs & Product Manager, Gewinner des Fundraising Awards 2019 für „Innovation des Jahres“.
Roman_Kellner_Speaker_Lehrgang_FVA

Roman Kellner

Geb. 1969, ausgebildeter Kulturanthropologe, Umweltberater, Magazinjournalist, Coach und Kommunikationstrainer. Über ein Jahrzehnt als Chefredakteur des Mitgliedermagazin act“ bei Greenpeace in Zentral- und Osteuropa tätig. Außerdem langjähriger Lektor an der FHWien der WKO Wien (Textworkshop, integrierte Kommunikation, Kampagnenplanung), Performer, Improvisationstheater-Spieler, Autor und freier Journalist. Im Jahr 2011 gründet er gemeinsam mit Elisabeth Gräf das Trainingsinstitut WORT & WEISE (www.wortundweise.at). 2020 erhielten sie den Lehrpreis der FHWien der WKO Wien für „innovative Lehrelemente“. Foto: (c) Teresa Novotny

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

Julia Thummerer

Weiterbildungen, Kommunikation & Marketing

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.