Seminar

Intensiv-Seminar: Public Fundraising II

  • Datum: 25.02.2021 - 26.02.2021
  • Uhrzeit: 9.00-17.00 Uhr
  • Preis: €590,- für FVA-Mitglieder* / €790,- für Nicht-Mitglieder
  • Ort: ÖFSE - Österreichische Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung , Sensengasse 3 , 1090 Wien

Was ist Zukunft bzw. was ist Gegenwart im virtuellen Fundraising? Virtuelles Fundraising entwickelt sich rasant weiter – erhalten Sie hier einen Überblick über den Status Quo und die Zukunftschancen im virtuellen Bereich. Lernen Sie von erfolgreichen Online-Fundraising-Kampagnen, wie Sie in Ihrer Organisation Online-Fundraising erfolgreich ein- und umsetzen.

Diese Weiterbildung ist Teil des Diplomlehrgangs „Fundraising Operation & Management“, der von Jänner bis September 2021 stattfindet. Sie können entweder diese zweitägige Weiterbildung separat buchen, oder den gesamten Diplomlehrgang.


Was erwartet Sie?

Do, 25. Februar 2021, 9.00-17.00 Uhr
> Fundraising Trends & Marktentwicklung mit Irene Zanko

Fr, 26. Februar 2021, 9.00-17.00 Uhr
> Digital Fundraising mit Johanna Mauersics

Die AGB zur Veranstaltung finden Sie hier.

Fundraising Trends & Markenentwicklung

  • Technologische Trends
    • Facebook – das Medium der „Älteren“ wird zur „Spenden-und Interessensplattform“
    • Online spenden/einkaufen/leben
    • Behavorial Design
    • DRTV
  • Soziale / kulturelle Trends
  • Markenentwicklung – Was tut sich im Fundraising-Sektor
    • Crwodfundraising
    • Spendenplattformen
    • Aktionstage
    • Die Macht von Weihnachten und dem neuen Jahr
  • Ende der alten Traditionen: Neues Erbschaftsmarketing, Krisenkommunikation
  • Neue alte Werte
    • Donor Journey/ Spender*innen-Personas
    • Touchpoint-Fundraising
    • Neue alte Werte durch Corona
  • Weniger „geduldige“ Spender*innen

 

Digital Fundraising

  • Fakten und Statistiken
  • Gesetze
  • Digital-Kampagne
  • Digital Trends
  • Notfallkampagne
  • Crowdfunding
  • Social Media
  • Anwendungsmöglichkeiten für Fundraising im virtuellen Bereich kennenlernen
  • Umsetzungsmöglichkeiten und -Ideen entwickeln
  • Erste Schritte in der Umsetzung machen

Alle, die sich in die virtuelle Fundraising-Welt vertiefen wollen, bzw. zukunftsträchtige Fundraising-Instrumente anwenden wollen.

Ein bunter Mix aus Fallbeispielen, Gruppenarbeiten, Vorträgen und Diskussionen wird es hier geben.

Diese zweitägige Weiterbildung ist eines von 7 Modulen des Diplomlehrgangs „Fundraising Operations & Strategies“. Der Kurs kann sowohl einzeln, als auch im Rahmen des Diplomlehrgangs gebucht werden.

Level: Basic

Irene Zanko

Irene Zanko ist Kommunikationswissenschaftlerin, Bourdieu-Liebhaberin, Storytelling-Junkie, ein Fan der dokumentarischen, rekonstruktiven Sozialforschung und arbeitet als Senior Copywriter bei DIRECT MIND. Dort konzipiert sie seit bald 20 Jahren offline und online für kleine NPOs, große NPOs und alle dazwischen.
Johanna Mauersics_DiplomlehrgangFundraising

Johanna Mauersics

Marketing & Salesmanagement-Absolventin, Online Autodidaktin und Enthusiastin. Eigenschaften, die Johanna Mauersics zu ihrem Job als Senior Digital Marketing Managerin gebracht haben. Seit 10 Jahren ist sie bei DIRECT MIND zuhause und versucht stets „mit der Zeit zu gehen”. Digital Fundraising bedeutet für Johanna mutig zu sein, neue Wege zu gehen und keine Angst vor Versagen zu haben. Mut kann man nicht kaufen und aus Fehlern lernt man.

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz!

Einfach auf den Button „Jetzt anmelden“ klicken, in der FVA-Community einloggen und die Veranstaltungsanmeldung abschließen. Erst wenn Sie in der FVA-Community die Anmeldung bestätigen und danach ein Bestätigungsmail bekommen, sind Sie verbindlich angemeldet. Für einen optimalen Anmeldevorgang verwenden Sie bitte Chrome oder Firefox.

Hilfe zur Anmeldung

Pfeil_gerade

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

AstridPicello_FVA-Team

Astrid Picello

Teamleitung Veranstaltungen & Kommunikation

Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.