Arbeitsgruppe

AG Corporate Fundraising

  • Datum: 13.06.2022
  • Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
  • Preis: Kostenlos
  • Ort: Albert Schweitzer Haus, Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien

Im Rahmen der Initiative Wirtschaft hilft möchten wir uns am 13. Juni ein weiteres Mal über aktuelle Themen und Trends rund um Corporate Fundraising und Unternehmenspartnerschaften austauschen.

Für viele Corporate Fundraiser*innen waren die letzten Wochen herausfordernd. Eine Welle an Solidarität im Zusammenhang mit den Geschehnissen in der Ukraine erfasste Österreichs Unternehmen und die Hilfsbereitschaft war überwältigend groß. Die Koordination der Hilfsangebote war jedoch nicht immer einfach.

Beim nächsten Termin der Arbeitsgruppe wollen wir uns über folgende Themen austauschen:

  • Wie geht man mit einer großen Fülle an Hilfsangeboten durch Unternehmen in Krisenzeiten um?
  • Wie halte ich Kontakt zu Unternehmen, die sich erstmalig in Krisenzeiten engagieren?
  • Was bedeutet die aktuelle Situation für das Unternehmensfundraising im Allgemeinen?
  • Welche Erfahrungswerte können wir aus der aktuellen Krise mitnehmen?

 

Diskutieren Sie mit, bringen Sie Ihre Erfahrungen ein und profitieren Sie von den Erfahrungswerten anderer Organisationen!

Die Teilnahme an der Arbeitsgruppe ist kostenlos, jedoch ausschließlich FVA-Mitgliedsorganisationen vorbehalten.

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz!

Einfach auf den Button „Jetzt anmelden“ klicken, in der FVA-Community einloggen
und die Veranstaltungsanmeldung abschließen.
Erst wenn Sie in der FVA-Community die Anmeldung bestätigen und danach ein
Bestätigungsmail bekommen, sind Sie verbindlich angemeldet.
Für einen optimalen Anmeldevorgang verwenden Sie bitte Chrome oder Firefox.

Hilfe zur Anmeldung

Pfeil_gerade

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

catharinafreundl_fva-team

Catharina Freundl

Projektleitung Initiative Zeitspenden & Wirtschaft Hilft

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.