IT-Kurs

Online-IT-Kurs: Zoom Crashkurs: Digitale Veranstaltungen technisch erfolgreich meistern

  • Datum: 21.07.2021
  • Uhrzeit: 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
  • Preis: €150,- für FVA-Mitglieder* / €150,- für Nicht-Mitglieder
  • Ort: Ónline*

Meetings, Konferenzen, Diskussionspanels und Veranstaltungsformate aller Art finden aktuell verstärkt online statt. Neben den Vorteilen (u.a. größere Reichweite, Ortsunabhängigkeit, schnellere Umsetzung) bringt die Verlegung in den digitalen Raum, konkret zur Plattform Zoom, auch einige Fragen und Herausforderungen mit. In diesem Workshop finden wir gemeinsam Antworten und werfen einen Blick auf die Potentiale. Im Zentrum steht die technische Vorbereitung, die praktische Durchführung und die einfache Nachbereitung von Zoom-Veranstaltungen sowie der professionelle Umgang mit technischen Problemen.

Der Workshop ist interaktiv und abwechslungsreich gestaltet. Alle Teilnehmenden erhalten zusätzlich 8 digitale Checklisten für die konkrete Umsetzung des Gelernten.

Die AGB zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Unsere IT-Kurse werden in Kooperation mit Stifter-helfen und dem Verein für NPO Management organisiert.

StifterHelfen_2019 Verein für NPO Management_FVA

 

*Sie können online über Ihren PC/Laptop an diesem Kurs teilnehmen. Etwa eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie detaillierte Informationen, wie die Teilnahme erfolgt.

Modul 1: Vor der Veranstaltung

  • Format-Check: Welche Zoom-Formate gibt es und welches Format eignet sich für meine Veranstaltung?
  • Grundeinstellungen: Welche Grundeinstellungen sollte ich kennen und vorab prüfen?
  • Rollen-Check: Welche Rollen gibt es in Zoom und über welche Rechte verfügen sie?
  • Anlegen der Veranstaltung: Wie lege ich eine Veranstaltung an?
  • Einladungsmanagement: Wie lade ich Personen ein? Welche technischen Hinweise sollte ich in der Einladung geben?
  • Durchführen des Testlaufs: Was sollte ich vor der Veranstaltung testen und mit den Beteiligten besprechen?

Modul 2: Während der Veranstaltung

  • Netiquette: Welcher Arbeits- und Kommunikationsrahmen eignet sich für meine Veranstaltung?
  • Interaktionsmöglichkeiten: Wie binde die Teilnehmende sinnvoll ein? Wie nutze ich u.a. Umfragen, Breakout-Räume, Whiteboards und F&A-Funktion?
  • Fu**-Up-Management: Wie gehe ich professionell mit (technischen) Problemen um?

Modul 3: Nach der Veranstaltung

    • Teilnehmendendaten und Berichte: Welche Informationen über die Teilnehmenden werden gesammelt? Welche Berichte kann ich mir nach der Veranstaltung aus Zoom ziehen?

Der Workshop richtet sich an alle, die digitale Veranstaltungen mit Zoom konzipieren und durchführen.

  • Aktuelle Version der Zoom-App
  • Laptop/PC mit Internetzugang, Mikrofon und Lautsprecher/Kopfhörer/Headset

Level: Basic

Barbara Zeidler_IT_Kurs_Trainerin

Barbara Zeidler

Selbstständige EDV-Trainerin, Fotografin, Grafikerin und Projektmanagerin Co-Gründerin des Instituts für kulturrestistene Güter

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz!

Einfach auf den Button „Jetzt anmelden“ klicken und Sie werden zur jeweiligen Anmeldeseite verbunden.
Bitte geben Sie dort Ihre Daten ein und schließen Sie den Anmeldeprozess ab. Sie erhalten dann ein Bestätigungsmail.

Pfeil_gerade

Sie haben noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch, persönlich sowie per Email für Ihre Fragen zur Verfügung.

StephanKropf_FVA-Team

Stephan Kropf

Team- & Projektleiter | IT für NPOs | Sciencefundraising

    Unsere Datenschutzerklärung, mit allen Informationen dazu, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie hier.