JOBBÖRSE

Jobs für Weltverbesserer*innen.

Auf einen Blick:

Unternehmensfundraising / Sponsoring (19 Wst.)
Zeitraum: ab August 2020
Ort: Wien
Positionsebene: mit Berufserfahrung
Mindestgehalt: nach SWÖ-Kollektivvertrag (Verwendungsgruppe 8), mind. € 2.715,90 brutto/Vollzeit (bei 4-jähriger Berufserfahrung)
Bewerbungsfrist: 30. 06. 2020

Das Integrationshaus ist ein Kompetenzzentrum, das im Rahmen der Grundversorgung zur Unterbringung, Intensivbetreuung, Beratung und Bildung von Flüchtlingen und Migrant*innen tätig ist. Es ist ein Leuchtturmprojekt, das zeigt, was professionelle und innovative soziale Arbeit in diesem Arbeitsfeld bewirken kann. Eine spezielle Zielgruppe sind besonders schutzbedürftige Personen wie Traumatisierte, unbegleitete Minderjährige, Alleinerzieher*innen, die  besondere Unterstützungsleistungen benötigen. Ein multiprofessionelles Team aus qualifizierten Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen, Sozialpädagog*innen und Trainer*innen leistet hervorragende Arbeit.

Das alles und noch viel mehr macht das Integrationshaus zur Best Practice der Menschlichkeit.

Unternehmensfundraising / Sponsoring (19 Wst.) - 19 Wochenstunden

Das bewirken Sie bei uns:

Sie unterstützen die Öffentlichkeitarbeit des Integrationshauses mit dem Schwerpunkt Unternehmensfundraising/Sponsoring. Sie entwickeln und optimieren Strategien und neue Projekte für unser Unternehmensfundraising/Sponsoring und setzen diese um.

 

Das sind Ihre Kerntätigkeiten:

  • Verantwortung für die Planung und Entwicklung der Unternehmensangebote
  • Erstellung und Gestaltung von Werbeunterlagen
  • Gewinnung von Unternehmen als Kund*innen, Sponsor*innen und Unterstützer*innen
  • Operative Umsetzung des Unternehmensfundraisings
  • Planung, Entwicklung und Durchführung von Sponsoringprojekten
  • Anzeigenakquise
  • Betreuung und Bindung von Unternehmen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Uni, FH) mit Schwerpunkt Marketing/Fundraising und/oder vergleichbare, mehrjährige Berufserfahrung
  • Hohe Textkompetenz und ausgeprägtes Sprachgefühl
  • Erfahrung mit Non-Profit-Organisationen
  • Identifikation mit den Inhalten und Werten des Integrationshauses
  • Sehr gute IT-Kenntnisse
  • Englischkenntnisse auf Korrespondenzniveau
  • Freude an der Kommunikation, Durchhaltevermögen
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität und Durchsetzungsstärke
  • Eigeninitiative, hohes Engagement und Freude an der Mitarbeit im Integrationshaus

Das erwartet Sie bei uns:

  • Faires und loyales Miteinander
  • Eigenverantwortliche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gut organisierte Einschulungsphase
  • Ein spannendes Aufgabengebiet in einer engagierten Organisation
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

 

Anstellungsbeginn: ab August 2020
Arbeitszeit: 19 Wochenstunden

Arbeitsort: 1020 Wien
Entlohnung: nach SWÖ-Kollektivvertrag (Verwendungsgruppe 8), mind. € 2.715,90 brutto/Vollzeit (bei 4-jähriger

Berufserfahrung)

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf & Motivationsschreiben) senden Sie bitte bis 30. Juni 2020 direkt über unsere Website: www.integrationshaus.at/jobs

 

Das Integrationshaus steht für Offenheit, Toleranz und Vielfalt. Diese Haltung leben wir nach innen wie nach außen. Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen und wünschen uns Vielfalt in unseren Teams! Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! 

Ansprechperson:
Katrin Haun-Grübling
Recruiting
k.haun-gruebling@integrationshaus.at