JOBBÖRSE

Jobs für Weltverbesserer*innen.

Auf einen Blick:

Projektmanager*in Fundraising
Zeitraum: 30h, befristet bis 31.12.2023
Ort: Wien
Positionsebene: mit Berufserfahrung
Mindestgehalt: 2053,00

GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa beschäftigt mehr als 220 Mitarbeiter*innen in 8 Ländern und ist ein Regionalbüro von GREENPEACE – einer globalen, gewaltfreien und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation. Zur Verstärkung unseres Fundraising & Marketing-Teams in Wien suchen wir eine/n:

Projektmanager*in Fundraising - 30 Wochenstunden, befristet

GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa beschäftigt mehr als 220 Mitarbeiter*innen in 8

Ländern und ist ein Regionalbüro von GREENPEACE – einer globalen, gewaltfreien und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation. Zur Verstärkung unseres Fundraising & Marketing-Teams in Wien suchen wir eine/n:

Projektmanager*in Fundraising

(30h, befristet)

Ihr Aufgabengebiet:

Als Projektmanager*in Fundraising verantworten Sie das Projektmanagement innerhalb des Bereiches Spender*innen-Betreuung. Sie koordinieren und betreuen alle organisatorischen Abläufe und Projektteams im Bereich, erkennen Optimierungspotenzial in Prozessen und sind ständig bemüht, Arbeitsabläufe zu verbessern. Als Schnittstelle zwischen den einzelnen Projektmitarbeiter*innen, Teams und Teamleitungen sowie externen Dienstleister*innen stellen Sie eine reibungslose Kommunikation sicher.

Zu Ihren spezifischen Aufgaben gehören u.a.:

  • Organisation, Planung und Dokumentation von Projekten und Projektbesprechungen
  • Management, Monitoring, Reporting und Analyse der Projekte;
  • Technische Projektvorbereitung zur Umsetzung von notwendigen Datenbankprozesse;
  • Management von Projekttools;
  • Kreation verschiedener Betreuungsmaßnahmen;
  • Abstimmung und Weiterentwicklung neuer Testprojekte;
  • Konzeption, Koordination und Umsetzung von Printprodukten zur Spender*innen-Betreuung (Folder, Ratgeber etc.);
  • Betreuung und Weiterntwicklung von interne Organisationsprozessen.

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung in Projektmanagement, Customer Relationship Management, Printproduktion, Fundraising oder anderen Bereichen, aus denen sich Ihre fachliche Qualifikation für die Stelle ableiten lässt. Eine entsprechende Ausbildung ist ebenfalls von Vorteil;
  • Sie sind Strateg*in und Macher*in gleichzeitig, übernehmen gerne Verantwortung und besitzen eine Hands-on-Mentalität;
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Grafiker*innen, Lektor*innen, Texter*innen
  • Sie sind ein/e kommunikationsstarke/r Teamplayer*in, haben Freude daran, Kolleg*innen und Arbeitsabläufe effizient zu koordinieren und behalten auch in stressigen Momenten den Überblick;
  • Ihre Arbeitsweise ist zielorientiert, strukturiert und gewissenhaft;
  • Sie besitzen ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, analytische Fähigkeiten sowie solide Anwender*innen-Kenntnisse der gängigen MS Office Programme;
  • Erfahrungen mit Projekt- und Prozessmanagement-Tools und Datenbank-Verständnis sind ein Vorteil; ebenso wie Kenntnisse der Printproduktion oder Expertise in Text- und Bildsprache;
  • Sie haben Lust, mit einem professionellen, hochmotivierten Team in einem internationalen Umfeld zu arbeiten und entwickeln sich gerne weiter;
  • Sie haben eine ehrliche Begeisterung für das Greenpeace Themenspektrum und den Wunsch, zum gesellschaftspolitischen Wandel beizutragen;

Wir bieten Ihnen:

  • die Chance, in einer spannenden und einflussreichen Umweltorganisation etwas für die Umwelt zu bewirken;
  • eine verantwortungsvolle und vielfältige Rolle in einem hochmotivierten Team, das sich mit Leidenschaft und Professionalität für unsere Umwelt einsetzt;
  • alle Voraussetzungen für selbständiges und gestalterisches Arbeiten;
  • ein Mindestgehalt von monatlich € 2.053,– brutto (für 30h/Woche). Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung und richtet sich nach dem betrieblichen Gehaltsschema;
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell;
  • und ein umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie eine umfassende Betreuung auf beruflicher und privater Ebene durch ein externes Mitarbeiter*innen-Programm (consentiv.at).

Die Stelle ist bis 31.12.2023 befristet

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, dann freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben. Und lassen Sie uns wissen, warum Sie die/der Richtige für diese Rolle sind.

Sie wollen mehr über Greenpeace Österreich erfahren? Besuchen Sie unsere Homepage www.greenpeace.at oder folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und informieren Sie sich über unsere aktuellen Kampagnen!