JOBBÖRSE

Jobs für Weltverbesserer*innen.

Auf einen Blick:

Projektcontroller/in
Zeitraum: ab sofort
Ort: Wien
Positionsebene: mit Berufserfahrung
Mindestgehalt: Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 40.000,00
Bewerbungsfrist: 31. 07. 2020

CONCORDIA Sozialprojekte ist eine internationale Hilfsorganisation für Kinder, Jugendliche und Familien in Not schwerpunktmäßig in den Armutsregionen Osteuropas.

Projektcontroller/in - 40 Wochenstunden

Ihre Aufgaben

  • Erstellung Projektbudgets und Abrechnungen von Großspendern und institutionellen Fördergebern
  • Weiterentwicklung/Neugestaltung des Projektcontrolling Tools
  • Soll/Ist-Vergleiche und Monitoring von Maßnahmen zur Erschließung neuer Fundraising-Märkte
  • Finanzierungsüberwachung
  • Reporting und ad-hoc Auswertungen für das Management

Sie bringen mit

Fachlich

  • Abgeschlossenes (betriebs-)wirtschaftliches Universitäts- bzw. Fachhochschulstudium
  • 2-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Controlling, Reporting, Finanz- oder Rechnungswesen
  • Erfahrungen mit Projektabrechnungen institutioneller Fördergeber von Vorteil
  • Fundierte MS Office, sehr gute Excel Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Rumänischkenntnisse von Vorteil

Persönlich

  • Starkes Bekenntnis zur CONCORDIA Mission
  • Proaktive und kreative Arbeitsweise, Hands-on Mentalität in einem dynamischen Umfeld
  • Ergebnisorientierung und Fähigkeit Strukturen mitzugestalten
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Selbstorganisation und effektives Zeitmanagement
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

CONCORDIA Sozialprojekte ist eine sich dynamisch entwickelnde Organisation. Wir bieten Ihnen eine Position, in der Sie sich in einem internationalen Umfeld weiterentwickeln und mitgestalten können. Wenn Sie über entsprechende Erfahrung verfügen freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Wir bieten für diese verantwortungsvolle Tätigkeit im Ausmaß von 40 Wochenstunden ein von Qualifikation und Erfahrung abhängiges Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 40.000,00.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 31. Juli 2020 ausschließlich per E-Mail an: katharina.charvat@concordia.or.at

Ansprechperson:
Mag. Katharina Charvat
Assistenz Vorstand
+43 212 81 49
katharina.charvat@concordia.or.at