JOBBÖRSE

Jobs für Weltverbesserer*innen.

Auf einen Blick:

Leitung des Bereiches „Institutionelles Fundraising und Stiftungsfundraising“
Zeitraum: Ab sofort
Ort: Wien
Positionsebene: Leitungsposition
Mindestgehalt: Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich, Verwendungsgruppe 9.
Bewerbungsfrist: 10. 10. 2020

CONCORDIA Sozialprojekte ist eine international tätige Hilfsorganisation für Kinder, Jugendliche und Familien in Notlagen in Rumänien, Bulgarien, der Republik Moldau und Österreich.

Leitung des Bereiches „Institutionelles Fundraising und Stiftungsfundraising“ - 40 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

In dieser verantwortungsvollen Position agieren Sie als Schnittstelle zwischen dem internationalen Programmbereich und institutionellem und Stiftungs-Fundraising und leiten ein Team von institutionellen FundraiserInnen.

Dabei haben Sie folgende Aufgaben:

  • Ausarbeitung und Implementierung einer internationalen Institutionellen- und Stiftungs-Fundraising Strategie
  • Beziehungsarbeit mit Stiftungen und institutionellen Fördergebern in ganz Europa
  • Recherche und Akquise neuer Fördergeber
  • Steuerung der Projektentwicklung und des Verfassens von Anträgen (inkl. Budgeterstellung)
  • Steuerung des Projektmonitorings
  • Führung eines internationalen Institutional-Fundraising-Teams
  • Übernahme eines Projekt-Portfolios
  • Mitgestaltung der Organisation in Zusammenarbeit mit anderen Führungskräften

 

Wir erwarten:

  • mehrjährige Berufserfahrung im NPO Management-Bereich
  • Erfahrung bei Projekteinreichungen insbesondere bei Stiftungen und öffentlichen Fördergebern (ADA, EU, ÖIF, etc.)
  • Exzellente Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift (Rumänisch von Vorteil)
  • Sehr gute Kenntnisse im MS-Office, v.a. Word, Excel und Access
  • Gute Kenntnisse des NGO Sektors
  • Reisebereitschaft

 

Wir bieten eine vielseitige, interessante Tätigkeit und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Das Bruttojahresgehalt orientiert sich am Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich, Verwendungsgruppe 9.

Sie wollen etwas für Kinder und Jugendliche in akuten Notlagen bewegen und Teil einer sich dynamisch entwickelnden Organisation sein?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Motivationsschreiben bitte bis 10.10.2020 ausschließlich per E-Mail an:

Ansprechperson:
Cornelia Burtscher
International Director for HR/OD/IT
+43 212 81 49
cornelia.burtscher@concordia.or.at