JOBBÖRSE

Jobs für Weltverbesserer*innen.

Auf einen Blick:

Stv. Koordinator*in der VinziWerke Österreich
Zeitraum: Ab sofort
Ort: Steiermark
Positionsebene: mit Berufserfahrung
Mindestgehalt: € 2.934,70 brutto
Bewerbungsfrist: 20. 04. 2021

Seit mittlerweile 31 Jahren kümmert sich die Vinzenzgemeinschaft Eggenberg – VinziWerke um Menschen in unterschiedlichen Notlagen. In den Einrichtungen der VinziWerke in der Steiermark, Wien und Salzburg finden täglich bis zu 450 Menschen Unterkunft und 1.400 Personen werden mit Essen und Lebensmitteln versorgt.

Stv. Koordinator*in der VinziWerke Österreich - 35 Wochenstunden

Als Stv. Koordinator*in der VinziWerke sind Sie gemeinsam mit der Koordinatorin für die Leitung unserer Einrichtungen und Projekte (Notschlafstellen, Dauerherbergen, Sozialmärkte und Sozialprojekte) in der Steiermark, in Wien, Salzburg und in der Slowakei zuständig.

In einem professionellen und engagierten Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen erarbeiten Sie zusammen die strategische und fachliche Weiterentwicklung der VinziWerke, organisieren Veranstaltungen und schaffen in der Öffentlichkeit Bewusstsein für unsere Arbeit. Zu den Zuständigkeitsbereichen gehören u.a. Personalführung, Finanzmanagement, Fundraising sowie Organisationsentwicklung. Sie vernetzen sich mit anderen sozialen Einrichtungen und Kooperationspartner*innen und übernehmen selbstständig Projekte. In Abwesenheit der Koordinatorin nehmen Sie die leitende Verantwortung wahr.

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene einschlägige Ausbildung (Sozialmanagement, Sozialwirtschaft, ä.)
  • Einschlägige Berufserfahrung erforderlich
  • Kenntnisse der österreichischen Soziallandschaft
  • Souveränes Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Kommunikativer und empathischer Teamplayer mit ausgeprägtem Organisationstalent
  • Kollegialer Führungsstil im Umgang mit Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Flexibles Denken und Handeln sowie kreative Herangehensweisen
  • Gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Führerschein Klasse B

 

Was wir bieten:

Es erwartet Sie ein buntes Aufgabenfeld in einem erfahrenen und motivierten Team in kollegialem Miteinander. In regelmäßiger Supervision sowie Fort- und Weiterbildungen können Sie Ihre Rolle festigen und stärken. Der Arbeitsplatz befindet sich inmitten der Gründungsstätte der VinziWerke in Eggenberg. Volle IT-Ausstattung (Handy, PC und Laptop) sowie ausgezeichnete Infrastruktur und Parkplatz sind nur einige der vorhandenen Vorteile.

Die Entlohnung erfolgt nach dem Caritas KV, Mindestentgelt (VG II/1) € 2.934,70 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (VG II/5) € 3.321,00 brutto auf Basis Vollbeschäftigung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ansprechperson:
Amrita Böker, BA MSc
Koordination
+43 676 8742 3131
vinzihaus@vinzi.at