JOBBÖRSE

Jobs für Weltverbesserer*innen.

Auf einen Blick:

Interimistische Geschäftsführung (w/m/d)
Zeitraum: von 01.07. bzw. 01.08.2022
Ort: Wien
Positionsebene: Leitungsposition
Mindestgehalt: Monatsbruttogehalt von EUR 4.000 vorgesehen (die Höhe des tatsächlichen Gehalts richtet sich nach der vorhandenen Qualifikation sowie den Vordienstzeiten)

Der Verein „Tierschutz macht Schule“ wurde 2006 in Entsprechung des Österreichischen Tierschutzgesetzes gegründet. Sein Ziel ist es, das Bewusstsein für den Tierschutz in der Öffentlichkeit, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen, zu wecken und zu vertiefen. Mit innovativen Bildungskonzepten und Wissenstools hat der Verein die nationale und internationale Tierschutzbildung maßgeblich beeinflusst und positioniert sich mit hohen Qualitätsstandards als gefragter Partner für wissenschaftliche Institutionen, öffentliche Stellen und Unternehmen.

Interimistische Geschäftsführung (w/m/d) - 40 Wochenstunden, befristet

Ihre Aufgaben

  • Operative Führung und Verantwortung für die nationalen und internationalen Vereinsagenden
  • Verantwortung für die gesamten kaufmännischen Agenden, wie Budgetplanung, Jahresabschluss und Controlling
  • Kontakt zu Fördergebern, Akquise, Durchführung und Abrechnung
  • Sponsoring
  • Personalführung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vereinsagenden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Naturwissenschaften, Veterinärmedizin oder Bildungswissenschaften)
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bildungsbereich
  • Erfahrung in der Personalführung
  • Identifikation mit den Werthaltungen des Vereins „Tierschutz macht Schule“
  • Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Stellen und Vereinsstrukturen
  • Gutes, repräsentatives Auftreten
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreudigkeit
  • Flexibilität und Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • 40 Wochenstunden mit Möglichkeit zum Home-Office
  • Ein dynamisches Team und ein sehr gutes Betriebsklima
  • Zeitrahmen: von 01.07. bzw. 01.08.2022 bis 31.10.2023 (ggf. mit einer Teilzeit-Verlängerung)
  • Arbeitsort: Wien

Für diese Position ist ein Monatsbruttogehalt von EUR 4.000 vorgesehen (die Höhe des tatsächlichen Gehalts richtet sich nach der vorhandenen Qualifikation sowie den Vordienstzeiten).

Wenn Sie die obigen Voraussetzungen erfüllen und sich den beschriebenen Aufgaben gewachsen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis 23.05.2022 per E-Mail an: bewerbung@tierschutzmachtschule.at