JOBBÖRSE

Jobs für Weltverbesserer*innen.

Auf einen Blick:

Junior-Fundraiser Telemarketing*
Zeitraum: ab sofort
Ort: Deutschland
Positionsebene: Einsteiger*in, mit Berufserfahrung
Mindestgehalt: 45000 Euro
Bewerbungsfrist: 15. 02. 2021

Sie arbeiten für die führende Organisation im Bereich Disability Inclusive Development

Ihre Arbeit ist ein aktiver Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderung weltweit

In Bensheim an der Bergstraße arbeiten Sie in einer attraktiven Metropolregion und gleichzeitig dort, wo andere Urlaub machen

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, barrierefreie Arbeitsplätze und Working-from-home

Die Vergütung basiert auf dem Tarifsystem der Diakonie Deutschland (AVR) und weiteren, betrieblichen Sozialleistungen

Junior-Fundraiser Telemarketing* - 39 Wochenstunden

Bereich Gebermanagement, Team Dialogmarketing, Vollzeit (39 Std. /Woche), ab sofort und unbefristet, bevorzugt am Standort Bensheim

Ihr Herz schlägt für die Boomer? Bei uns erwartet Sie eine spannende Aufgabe mit Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsspielraum. Sie sind zuständig für die Bindung, Rückgewinnung und Entwicklung von Dauerspender*innen. Dabei steht der Spender*innen-Dialog per Telefon und TV im Mittelpunkt.

Das bieten wir Ihnen

  • Einarbeitung in die strategische und operative Steuerung sämtlicher Telemarketing-Kampagnen mit Agenturen
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Erprobung zielgruppengerechter und cross-medialer Donor Journeys für Boomer u.a. Zielgruppen
  • Produktmanagement und bei Bedarf Neukonzeption zielgruppenspezifischer Dauerspendenprodukte
  • Enge Verzahnung aller Akquise- und Bindungsmaßnahmen mit anderen Teams und Kanälen (u.a. Mailings, Online, Data und Spenderservice)
  • Budgetplanung und -überwachung sowie Erfolgskontrolle der verantworteten Maßnahmen

Das erwarten wir

  • Abgeschlossenes Studium (idealerweise Dialogmarketing) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Ersten Erfahrungshintergrund im Telemarketing oder im Fundraising, idealerweise mit Outbound-Telefon-Kampagnen und gern auch in der Konzeption und Umsetzung anderer Fundraising-Maßnahmen
  • Begeisterung für das Instrument der Telefonie von der Begrüßung oder Rückgewinnung bis zum Upgrading
  • Zielgruppenorientiertes Denken und Ideen zur Entwicklung und Optimierung von Maßnahmen mit analytischem und kreativem Blick
  • Strukturiertes Arbeiten, Umsetzungsstärke und Ergebnisorientierung
  • Lust, neue Weg zu beschreiten und andere Menschen zu begeistern
  • Teamgeist, Zuverlässigkeit sowie Kommunikationsstärke
  • Identifizierung mit den christlichen Werten und dem Mandat der CBM

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum
15.02.2021 per online Bewerbung**.

Als inklusiver Arbeitgeber freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Wir legen besonderen Wert auf die Einhaltung der Maßgaben zum Kindesschutz.

*Eignung entscheidend, Geschlecht unerheblich.

**Bewerberinnen und Bewerber mit Sehbehinderung können statt die Online Eingabemaske zu benutzen eine eMail-Bewerbung an bewerbung@cbm.de schicken.

Ansprechperson:
Leonie Höhl
Teamleitung HR Business Services
+49 6251 131 276
leonie.hoehl@cbm.org