Modus:  

 

 
 
 
member of




Kooperationspartner von

 
Stipendien
Mit einem Stipendium zur Fachtagung Kulturfundraising und -sponsoring

Der Fundraising Verband vergibt auch dieses Jahr wieder gemeinsam mit seinen Stipendienpartnern Tagungs-Stipendien. Unser Ziel ist es, MitarbeiterInnen von kleinen Kulturorganisationen und -einrichtungen die Möglichkeit zu geben, kostenlos an der Fachtagung teilzunehmen, mitzudiskutieren und zu netzwerken. Nutzen Sie diese einmalige Chance und bewerben Sie sich noch heute!
 
Wie erhalte ich ein Stipendium? 

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung als .doc oder .pdf per Email an kultur@fundraising.at mit folgenden Angaben:

  • Ihre Motivation: Warum sollten gerade Sie das Stipendium bekommen?
  • Ihre Ausgangslage: Kurze Beschreibung Ihrer Organisation (falls kein FVA-Mitglied),
  • Kurze Beschreibung Ihrer Position bzw. Ihrer Aufgabe in der Organisation
  • Informationen zu Ihrer Person (Kurzvita)
  • Kurze Beschreibung zu den bisherigen Fundraising- und Sponsoring-Aktivitäten Ihrer Organisation
  • Organisation, Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Umfang: max. 1 Seite

Bewerbungsfrist: Einsendeschluss ist der 24. Mai 2018!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Anmerkungen:

  • Pro Organisation kann nur ein Stipendium vergeben werden.
  • Bewerbungen von FVA-Mitgliedern werden vorrangig behandelt. 

  • Die Stipendien dienen der Förderung kleinerer Intitiativen, Vereine und Organisationen. Damit sind Organisationen gemeint, die keine oder wenige hauptamtliche MitarbeiterInnen beschäftigen und über ein kaum ausgebautes Fundraising und Sponsoring verfügen.
  • StipendiatInnen müssen an der gesamtem Fachtagung teilnehmen.
  • Ist das nicht der Fall, sind die Teilnahmegebühren anteilig von dem/der StipendiatIn zu übernehmen.

     

mit freundlicher Unterstützung von

 

 

Noch Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin freut sich auf Ihre Anfrage:
MMag. Catharina Freundl
T: +43/1/276 52 98 - 23
E: catharina.freundl@fundraising.at


      

       
 

 

 
Normal TextMedium TextLarge Text