member of




Kooperationspartner von

member of




Kooperationspartner von

 
Unsere Trainer

Trainer:

Barbara Zeidler

Geboren 1974. Gründete 2004 zusammen mit Abbé Libansky das Institut für kulturresistente Güter. Lebt und arbeitet derzeit als freiberufliche Trainerin, Fotografin, Grafikerin und Projektmanagerin in Wien.

Seit 2003 ist sie selbstständige EDV-Trainerin und bietet ein- und mehrtägige Seminare, Workshops, Spezialschulungen sowie Einzelcoachings in Deutsch und Englisch zu allen Microsoft Office Programmen sowie allen gängigen Adobe Programmen an, erstellt E-Learning Kurse und arbeitet an firmenweiten Programm-Roll-Outs wie z.B. Skype4Business mit.

Im Bereich des EDV-Trainings arbeitete sie unter anderem für den ORF, Microsoft Österreich, WIFI Wien, Mondi International, Raiffeisen International, Austrian Airlines, T-Mobile, Forum für Journalismus und neue Medien, 4 Pfoten International, Arche Noah, Energy Agency Austria, Bayer, Waagner-Biro International, Ökobüro Wien, Wiener Stadthallen GmbH, Verein für Konsumenteninformation, Wien Holding, EU-Förderagentur der Stadt Wien, BFI, New Horizonts, Ströck u.v.m. Seit 2015 bietet sie regelmäßig mit dem Fundraisingverband Austria IT-Workshops für NGOs an.

Sie arbeitete im Bereich des Projektmanagements unter anderem für die Universität für Bodenkultur, ORF, Tiergarten Schönbrunn, Greenpeace Österreich, Centre for the Future Foundation, Telluride Institute USA, u.v.m. Im Grafikbereich bzw. als Fotografin arbeitete sie ua. Erste Bank, Erste Stiftung, Hilfswerk Österreich, Kulturkontakt Austria, Österreichisches Museum für Volkskunde, Österreichisches Außenministerium, International Academy of Science and Art, Forum Alpbach, Österreichische Ärztekammer, Telluride Institute USA, Centre for the Future Foundation Slavonice, Literaturhaus Prag, Federation of Riding for the Disabled International, Barockfestival Kuks, Tiergarten Schönbrunn, 4 Pfoten International, ...

Sie ist weiters als Co-Trainerin bei diversen Rhetorik-, Kommunikations- und Präsentationstrainings sowie bei Interview- und Journalismustrainings aktiv. Seit 2004 führte sie diverse Ausstellungen im In- und Ausland durch, war für Konzeption, Organisation und Durchführung diverser Kunst- und Kulturprojekte, sowie die Co-Konzeption und Organisation von diversen EU-Projekten verantwortlich und veröffentlichte mehrerer Bücher in ihrem Kulturverein.

   

Mag. Thomas Kügerl

Schon mit 24, direkt nach dem Studium, gründete der Wirtschaftsinformatiker sein erstes Unternehmen im Marketing Bereich. Mit seiner Expertise für Online Marketing und Webprogrammieren unterstützt er seitdem andere Unternehmen, aber auch Privatpersonen, dabei ihren Webauftritt zu verbessen und ihre Reichweite mit Google und Social Media zu erhöhen. Sein Unternehmen TKOM (Thomas Kügerl Online Marketing) bietet diese Online Dienstleistungen für die unterschiedlichsten Kunden an, von Kieferorthopäden über Bausparplatformen bis hin zu Energiespar Installateuren. Diese Vielfalt an individuellen Projekten zeichnet ihn dafür aus gerade bei verschiedenen NPO’s sein über Jahre gesammeltes  Wissen weiterzugeben. Nach über 10 Jahren Erfahrung und 7 Jahren als Geschäftsführer kann er unsere Kursteilnehmer nicht nur bei den Grundlagen sondern auch auf einem fortgeschrittenen Niveau unterstützen.

Online Marketing hat viele Seiten, die für  Laien oft schwer greifbar sind und einen schnell den Überblick verlieren lassen. Thomas Kügerl begleitet und trainiert Sie bei den Themen Suchmaschinenmarketing und –optimierung (z.B. Google AdWords) und Social Media Marketing, allen voran natürlich Facebook, um Ihre Werbekampagne so effizient wie möglich zu gestallten. Ebenfalls kümmert er sich darum, dass Sie mit Ihrer Webseite die raffiniertesten Strategien verwenden und mit Typo 3 als Content Management System einen professionellen Webauftritt selbstständig entwickeln können.

Neben seinem Unternehmen TKOM, widmet sich Thomas Kügerl auch seinem Herzensprojekt „Social Friends“, eine Behindertensportinitiative, die Österreichische Sportler dabei unterstützt ihre sportlichen Ziele weiterzuverfolgen, selbst mit körperlichem Handicap. Thomas Kügerl beweist damit  sein Händchen für NPO’s und  ist daher als Online Marketing Trainer für den gemeinnützigen Bereich prädestiniert.

    

Andreas Zeiner, BSc.

Geboren 1972 machte er seine ersten Computer Erfahrungen mit 15 Jahren und besuchte aufgrund dessen die HTL/EDVO in St. Pölten. Das Studium Informatik und Computer Science waren  weitere Grundlagen um als IT Dienstleister arbeiten zu können und so gründete er 2013 die Firma sinthetic-technologies mit dem Schwerpunkt auf Internettechnologien, Big Data Managment und Data Analysis, Programmierung und Security! IT Projekte auf der UNI Wien waren ebenso entscheidend für die Spezialisierungen wie die spätern Projekte im Bereich Mess- und Regeltechnik die Hauptsächlich mit Datenbanksystemen wie Postgre, MySql, MSSQL Server, REDIS, Elastic Search, Filemaker aber auch MS Access realisiert wurden. So ergab der Mix Softwareentwicklung, Datenbankdesign, Internettechnologien und Security die Möglichkeit als "Solution Provider" Lösungen anzubieten und Projekte als Gesamtheit abwickeln zu können. Schulungen und Vorträge im Bereich Animation, Webtechnologien und Datenbanktechnologien sind nachwievor Teil des Portfolios.

 

Trainer:

Barbara Zeidler

Geboren 1974. Gründete 2004 zusammen mit Abbé Libansky das Institut für kulturresistente Güter. Lebt und arbeitet derzeit als freiberufliche Trainerin, Fotografin, Grafikerin und Projektmanagerin in Wien.

Seit 2003 ist sie selbstständige EDV-Trainerin und bietet ein- und mehrtägige Seminare, Workshops, Spezialschulungen sowie Einzelcoachings in Deutsch und Englisch zu allen Microsoft Office Programmen sowie allen gängigen Adobe Programmen an, erstellt E-Learning Kurse und arbeitet an firmenweiten Programm-Roll-Outs wie z.B. Skype4Business mit.

Im Bereich des EDV-Trainings arbeitete sie unter anderem für den ORF, Microsoft Österreich, WIFI Wien, Mondi International, Raiffeisen International, Austrian Airlines, T-Mobile, Forum für Journalismus und neue Medien, 4 Pfoten International, Arche Noah, Energy Agency Austria, Bayer, Waagner-Biro International, Ökobüro Wien, Wiener Stadthallen GmbH, Verein für Konsumenteninformation, Wien Holding, EU-Förderagentur der Stadt Wien, BFI, New Horizonts, Ströck u.v.m. Seit 2015 bietet sie regelmäßig mit dem Fundraisingverband Austria IT-Workshops für NGOs an.

Sie arbeitete im Bereich des Projektmanagements unter anderem für die Universität für Bodenkultur, ORF, Tiergarten Schönbrunn, Greenpeace Österreich, Centre for the Future Foundation, Telluride Institute USA, u.v.m. Im Grafikbereich bzw. als Fotografin arbeitete sie ua. Erste Bank, Erste Stiftung, Hilfswerk Österreich, Kulturkontakt Austria, Österreichisches Museum für Volkskunde, Österreichisches Außenministerium, International Academy of Science and Art, Forum Alpbach, Österreichische Ärztekammer, Telluride Institute USA, Centre for the Future Foundation Slavonice, Literaturhaus Prag, Federation of Riding for the Disabled International, Barockfestival Kuks, Tiergarten Schönbrunn, 4 Pfoten International, ...

Sie ist weiters als Co-Trainerin bei diversen Rhetorik-, Kommunikations- und Präsentationstrainings sowie bei Interview- und Journalismustrainings aktiv. Seit 2004 führte sie diverse Ausstellungen im In- und Ausland durch, war für Konzeption, Organisation und Durchführung diverser Kunst- und Kulturprojekte, sowie die Co-Konzeption und Organisation von diversen EU-Projekten verantwortlich und veröffentlichte mehrerer Bücher in ihrem Kulturverein.

   

Mag. Thomas Kügerl

Schon mit 24, direkt nach dem Studium, gründete der Wirtschaftsinformatiker sein erstes Unternehmen im Marketing Bereich. Mit seiner Expertise für Online Marketing und Webprogrammieren unterstützt er seitdem andere Unternehmen, aber auch Privatpersonen, dabei ihren Webauftritt zu verbessen und ihre Reichweite mit Google und Social Media zu erhöhen. Sein Unternehmen TKOM (Thomas Kügerl Online Marketing) bietet diese Online Dienstleistungen für die unterschiedlichsten Kunden an, von Kieferorthopäden über Bausparplatformen bis hin zu Energiespar Installateuren. Diese Vielfalt an individuellen Projekten zeichnet ihn dafür aus gerade bei verschiedenen NPO’s sein über Jahre gesammeltes  Wissen weiterzugeben. Nach über 10 Jahren Erfahrung und 7 Jahren als Geschäftsführer kann er unsere Kursteilnehmer nicht nur bei den Grundlagen sondern auch auf einem fortgeschrittenen Niveau unterstützen.

Online Marketing hat viele Seiten, die für  Laien oft schwer greifbar sind und einen schnell den Überblick verlieren lassen. Thomas Kügerl begleitet und trainiert Sie bei den Themen Suchmaschinenmarketing und –optimierung (z.B. Google AdWords) und Social Media Marketing, allen voran natürlich Facebook, um Ihre Werbekampagne so effizient wie möglich zu gestallten. Ebenfalls kümmert er sich darum, dass Sie mit Ihrer Webseite die raffiniertesten Strategien verwenden und mit Typo 3 als Content Management System einen professionellen Webauftritt selbstständig entwickeln können.

Neben seinem Unternehmen TKOM, widmet sich Thomas Kügerl auch seinem Herzensprojekt „Social Friends“, eine Behindertensportinitiative, die Österreichische Sportler dabei unterstützt ihre sportlichen Ziele weiterzuverfolgen, selbst mit körperlichem Handicap. Thomas Kügerl beweist damit  sein Händchen für NPO’s und  ist daher als Online Marketing Trainer für den gemeinnützigen Bereich prädestiniert.

    

Andreas Zeiner, BSc.

Geboren 1972 machte er seine ersten Computer Erfahrungen mit 15 Jahren und besuchte aufgrund dessen die HTL/EDVO in St. Pölten. Das Studium Informatik und Computer Science waren  weitere Grundlagen um als IT Dienstleister arbeiten zu können und so gründete er 2013 die Firma sinthetic-technologies mit dem Schwerpunkt auf Internettechnologien, Big Data Managment und Data Analysis, Programmierung und Security! IT Projekte auf der UNI Wien waren ebenso entscheidend für die Spezialisierungen wie die spätern Projekte im Bereich Mess- und Regeltechnik die Hauptsächlich mit Datenbanksystemen wie Postgre, MySql, MSSQL Server, REDIS, Elastic Search, Filemaker aber auch MS Access realisiert wurden. So ergab der Mix Softwareentwicklung, Datenbankdesign, Internettechnologien und Security die Möglichkeit als "Solution Provider" Lösungen anzubieten und Projekte als Gesamtheit abwickeln zu können. Schulungen und Vorträge im Bereich Animation, Webtechnologien und Datenbanktechnologien sind nachwievor Teil des Portfolios.

 

 
Normal TextMedium TextLarge Text