member of




Kooperationspartner von

member of




Kooperationspartner von

 

 

 

MARKTPLATZ "GUTE GESCHÄFTE"

Marktplatz „Gute Geschäfte“ als Partnerschaftsbörse für Wirtschaft und Nonprofit Organisationen
Sensationelles Ergebnis: 62 Kooperationsvereinbarungen mit einem Gegenwert von
100.120,-- Euro

Am 21. April war es soweit: der Fundraising Verband Austria (FVA) und respACT luden gemeinsam in den Kassensaal der BAWAG P.S.K. Zentrale Wien zu einer Partnerschaftsbörse für Unternehmen und NPOs. Der interaktive Nachmittag, der 23 NPOs und 20 Unternehmen durch organisiertes Handeln einander näher brachte generierte einen großen gesellschaftlichen Mehrwert: Insgesamt wurden 62 Vereinbarungen im Gegenwert von 100.120,-- Euro getroffen.

Angebot und Nachfrage bestimmen die Engagementvereinbarung
Am Wiener Marktplatz „Gute Geschäfte" handelten 20 Wirtschaftsunternehmen und 23 NPOs in 1½ Stunden Engagementvereinbarungen auf gleicher Augenhöhe aus. Gehandelt wurden Know-how-Transfer, Workshops, Arbeitskräfteeinsätze, Lehrlingsaustausch, Kommunikationstrainings, Erste-Hilfe-Kurse, Humorworkshops, Sachleistungen und vieles mehr. Der Kreativität dieses „Speed-Datings" waren keine Grenzen gesetzt. Außer der Frage nach Geldspenden. Die war Tabu. 
 
Fotos und Stimmen vom Marktplatz finden Sie hier.
 

Hinweis:
In Linz organisiert der Verein Lebensnetze am 16. Juni 2009 einen Marktplatz. Der FVA ist Kooperationspartner. Nähere Informationen zum
Marktplatz in Linz finden Sie hier.

 

Marktplatz „Gute Geschäfte“ als Partnerschaftsbörse für Wirtschaft und Nonprofit Organisationen
Sensationelles Ergebnis: 62 Kooperationsvereinbarungen mit einem Gegenwert von
100.120,-- Euro

Am 21. April war es soweit: der Fundraising Verband Austria (FVA) und respACT luden gemeinsam in den Kassensaal der BAWAG P.S.K. Zentrale Wien zu einer Partnerschaftsbörse für Unternehmen und NPOs. Der interaktive Nachmittag, der 23 NPOs und 20 Unternehmen durch organisiertes Handeln einander näher brachte generierte einen großen gesellschaftlichen Mehrwert: Insgesamt wurden 62 Vereinbarungen im Gegenwert von 100.120,-- Euro getroffen.

Angebot und Nachfrage bestimmen die Engagementvereinbarung
Am Wiener Marktplatz „Gute Geschäfte" handelten 20 Wirtschaftsunternehmen und 23 NPOs in 1½ Stunden Engagementvereinbarungen auf gleicher Augenhöhe aus. Gehandelt wurden Know-how-Transfer, Workshops, Arbeitskräfteeinsätze, Lehrlingsaustausch, Kommunikationstrainings, Erste-Hilfe-Kurse, Humorworkshops, Sachleistungen und vieles mehr. Der Kreativität dieses „Speed-Datings" waren keine Grenzen gesetzt. Außer der Frage nach Geldspenden. Die war Tabu. 
 
Fotos und Stimmen vom Marktplatz finden Sie hier.
 

Hinweis:
In Linz organisiert der Verein Lebensnetze am 16. Juni 2009 einen Marktplatz. Der FVA ist Kooperationspartner. Nähere Informationen zum
Marktplatz in Linz finden Sie hier.

 
 
Normal TextMedium TextLarge Text