member of




Kooperationspartner von

member of




Kooperationspartner von

 

 

 

 
 
FVA-Seminar: Spendenabsetzbarkeit Neu – Do’s and Don’ts

Inhalt:

Seit 1.1.2017 müssen spendenbegünstigte NGOs, Geburtsdatum und vollständigen Namen ihrer Spender erheben, damit die Spenden weiterhin steuerlich abgesetzt werden können. Welche Herausforderungen Organisationen bei der Sammlung und Übermittlung dieser Daten meistern müssen und wo Stolpersteine liegen könnten, erfahren Sie in diesem Workshop.

Themen:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Technische Möglichkeiten
  • Erheben der Stammdaten bei Stammspendern versus Neuspendern
  • Kommunikation mit den Spendern
  • Chancen für das Fundraising

Zielgruppe:

  • Personen, die ein kompaktes Update zum Status Quo bei den neuen Rahmenbedingungen der Spendenabsetzbarkeit benötigen. 
Datum 20.4.2017, 13:00 – 17:30 Uhr
   
Ort: Wien
   
Die Referentin:
 

Dr. iur. Heidi Scheichenbauer

Heidi Scheichenbauer war bis 2015 bei der KMU Forschung Austria als Vereinsjuristin tätig und war dabei Anlaufstelle für die Klärung sämtlicher rechtlicher Fragestellungen. Seit ihrem Tätigkeitsbeginn als Juristin beim Fundraising Verband Austria liegt ihr Tätigkeitsschwerpunkt in der Betreuung des Projektes Spendenabsetzbarkeit neu. Hier ist sie Verhandlungsteilnehmerin in die Gesprächsrunden zum Thema Spendenabsetzbarkeit mit dem BMF/BMI und mit der Leitung der Arbeitsgruppe Spendenabsetzbarkeit befasst.

Kosten:

240,- Euro, 180,- Euro für FVA-Mitglieder

Inhalt:

Seit 1.1.2017 müssen spendenbegünstigte NGOs, Geburtsdatum und vollständigen Namen ihrer Spender erheben, damit die Spenden weiterhin steuerlich abgesetzt werden können. Welche Herausforderungen Organisationen bei der Sammlung und Übermittlung dieser Daten meistern müssen und wo Stolpersteine liegen könnten, erfahren Sie in diesem Workshop.

Themen:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Technische Möglichkeiten
  • Erheben der Stammdaten bei Stammspendern versus Neuspendern
  • Kommunikation mit den Spendern
  • Chancen für das Fundraising

Zielgruppe:

  • Personen, die ein kompaktes Update zum Status Quo bei den neuen Rahmenbedingungen der Spendenabsetzbarkeit benötigen. 
Datum 20.4.2017, 13:00 – 17:30 Uhr
   
Ort: Wien
   
Die Referentin:
 

Dr. iur. Heidi Scheichenbauer

Heidi Scheichenbauer war bis 2015 bei der KMU Forschung Austria als Vereinsjuristin tätig und war dabei Anlaufstelle für die Klärung sämtlicher rechtlicher Fragestellungen. Seit ihrem Tätigkeitsbeginn als Juristin beim Fundraising Verband Austria liegt ihr Tätigkeitsschwerpunkt in der Betreuung des Projektes Spendenabsetzbarkeit neu. Hier ist sie Verhandlungsteilnehmerin in die Gesprächsrunden zum Thema Spendenabsetzbarkeit mit dem BMF/BMI und mit der Leitung der Arbeitsgruppe Spendenabsetzbarkeit befasst.

Kosten:

240,- Euro, 180,- Euro für FVA-Mitglieder

 
 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!
 
 
 
 

 


 


 
FVA-Seminar: Unternehmenskooperationen


Kooperationen zwischen NPOs und Unternehmen gibt es viele: Sachspenden, finanzielle Einmalspenden, Sponsoringverträge, gemeinsame Projekt- oder Produktentwicklungen bis hin zu Corporate Volunteering. Aber wie kommt man überhaupt an Unternehmen ran? Wie muss eine für beide Seiten gewinnbringende Kooperation beschaffen sein? Was erwarten sich Unternehmen von NPOs und wie „pflegt“ man Partner aus der Wirtschaft richtig? Diesen und noch mehr Fragen werden wir im Seminar „Unternehmenskooperationen“ auf den Grund gehen. Anhand vieler praktischer Beispiele bekommen Sie einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der Unternehmenskooperationen, über deren Chancen und Stolpersteine.

Was erwartet Sie?

  • Arten der Unternehmenskooperationen
  • Mögliche Gegenleistungen
  • Erfolgskriterien für strategische Kooperationen
  • Unternehmensakquise
  • Von der Ideenfindung bis zum Kooperationskonzept
     
Datum: 26.04.2017, 13:00 - 17:30 Uhr
   
Die Referentin:  
 
Mag. Nadja Ségur-Cabanac

Mag. Nadja Ségur-Cabanac verfügt über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung bei einer der größten NGOs Österreichs, der Caritas. Dort hatte sie fünf Jahre lang die Leitung des Bereichs Unternehmenskooperationen/ Sponsoring inne. In dieser Funktion zeichnete sie für die Entwicklung zahlreicher Partnerschaften zwischen Caritas Österreich und der Wirtschaft verantwortlich. Auch das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) fiel in ihren Verantwortungsbereich. Bei der PR-Agentur Pleon Publico war Nadja Ségur-Cabanac zwei Jahre lang als PR-Beraterin tätig. 2012 gründete sie ihre eigene PR- und Marketing-Agentur Kommunico (www.kommunico.at), die sich speziell an Kleinunternehmen, NGOs und Vereine richtet. Nadja Ségur-Cabanac ist auch Lektorin an der Universität Wien, der NPO-Akademie und dem WIFI Wien.

 

Kosten:

240,- Euro, 180,- Euro für FVA-Mitglieder


Kooperationen zwischen NPOs und Unternehmen gibt es viele: Sachspenden, finanzielle Einmalspenden, Sponsoringverträge, gemeinsame Projekt- oder Produktentwicklungen bis hin zu Corporate Volunteering. Aber wie kommt man überhaupt an Unternehmen ran? Wie muss eine für beide Seiten gewinnbringende Kooperation beschaffen sein? Was erwarten sich Unternehmen von NPOs und wie „pflegt“ man Partner aus der Wirtschaft richtig? Diesen und noch mehr Fragen werden wir im Seminar „Unternehmenskooperationen“ auf den Grund gehen. Anhand vieler praktischer Beispiele bekommen Sie einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der Unternehmenskooperationen, über deren Chancen und Stolpersteine.

Was erwartet Sie?

  • Arten der Unternehmenskooperationen
  • Mögliche Gegenleistungen
  • Erfolgskriterien für strategische Kooperationen
  • Unternehmensakquise
  • Von der Ideenfindung bis zum Kooperationskonzept
     
Datum: 26.04.2017, 13:00 - 17:30 Uhr
   
Die Referentin:  
 
Mag. Nadja Ségur-Cabanac

Mag. Nadja Ségur-Cabanac verfügt über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung bei einer der größten NGOs Österreichs, der Caritas. Dort hatte sie fünf Jahre lang die Leitung des Bereichs Unternehmenskooperationen/ Sponsoring inne. In dieser Funktion zeichnete sie für die Entwicklung zahlreicher Partnerschaften zwischen Caritas Österreich und der Wirtschaft verantwortlich. Auch das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) fiel in ihren Verantwortungsbereich. Bei der PR-Agentur Pleon Publico war Nadja Ségur-Cabanac zwei Jahre lang als PR-Beraterin tätig. 2012 gründete sie ihre eigene PR- und Marketing-Agentur Kommunico (www.kommunico.at), die sich speziell an Kleinunternehmen, NGOs und Vereine richtet. Nadja Ségur-Cabanac ist auch Lektorin an der Universität Wien, der NPO-Akademie und dem WIFI Wien.

 

Kosten:

240,- Euro, 180,- Euro für FVA-Mitglieder

 
 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!
 
 
 
 

 


 


 
Fundraising-Kompakt - FVA-Seminarreihe in Salzburg

 

 

Regionales Fundraising - Schritt für Schritt zu Ihrem Fundraising Erfolg!
mit Alex Buchinger

Es sind fast immer die Basics, die über Erfolg und Misserfolg im Fundraising entscheiden! Dieses FVA-Seminar gibt Ihnen Antworten auf die Fragen:

  • Welche Grundlagen muss ich für erfolgreiches Fundraising in meiner Organisation schaffen?
  • Wie starte ich mit meiner Organisation erfolgreiches Fundraising?
  • Wie entwickle ich die passenden Fundraising-Ziele, -Strategien und Maßnahmen für meine Organisation?


Sie wollen mit professionellem Fundraising starten bzw. Ihre Fundraising-Aktivitäten hinterfragen und an regionale bzw. organisatorische Gegebenheiten anpassen? Dann ist dieses Seminar mit Alex Buchinger genau das Richtige für Sie! Erleben Sie einen interaktiven Workshop mit vielen Tipps, Tricks und Erfahrungen aus dem Fundraising-Alltag. 

 

 

Die große Spende - Die ersten Schritte zum Erfolg! mit Alex Buchinger

Großspenden-Fundraising gewinnt zunehmend an Bedeutung. Eine strategische Herangehensweise an dieses Thema ist, wie auch bei den anderen Fundraising-Instrumenten, unerlässlich. So beschäftigt sich dieses Seminar mit folgenden zentralen Fragestellungen:

  • Wie kommen wir zu den richtigen Unternehmen bzw. GroßspenderInnen?
  • Welche Schritte müssen wir setzen?
  • Wer hat welche Rolle in Ihrer Organisation?
  • Was sind die wichtigen Erfolgsfaktoren?
  • Was erwarten Unternehmen bzw. GroßspenderInnen, damit sie Ihre Organisation unterstützen?


Dieser Seminartag ist für alle Verantwortlichen (Vorstände, Präsidiumsmitglieder, GeschäftführerInnen, FundraiserInnen) in Organisationen gedacht, welche im Bereich Großspenden bzw. Unternehmens-Kooperationen einen Schritt in Richtung Erfolg machen möchten!

 

 

NPOs im digitalen Wandel – Stellen Sie aktiv die Weichen Ihrer Organisation und erreichen Sie neue Spenderzielgruppen mit Nicolas Reis

Wenn es Ihnen wie den meisten gemeinnützigen Organisationen geht, macht der demographische Wandel auch vor Ihnen keinen Halt. Ältere Spender fallen weg, neue Zielgruppen können durch traditionelle Kanäle wie Mailings nur noch schwer erreicht werden. Die ersten Erfahrungen mit Online Spenden haben Sie vielleicht bereits gemacht, von großen Erfolgen sind Sie aber noch weit entfernt. War‘s das schon mit der neuen, digitalen Welt?

Erfahren Sie anhand vieler Praxisbeispiele wie der digitale Wandel, der alle Bereiche unseres täglichen Lebens bereits beeinflusst, als Chance genutzt werden kann. Wer als Organisation in 5-10 Jahren noch relevant sein will, muss jetzt die Weichen stellen, dabei soll Ihnen dieses praxisnahe Seminar helfen.
 


Was erwartet Sie?
 

  • Digitalisierung – Ein Megatrend unserer Zeit
  • Wie ticken junge Zielgruppen (unter 50)?
  • Welche Chancen bieten neue Kommunikationskanäle?
  • Auf welche Risiken und Gefahren muss ich mich vorbereiten (Stichwort „Shitstorm“ und Co.)
  • Welche Fähigkeiten brauchen unsere Mitarbeiter um den Wandel aktiv gestalten zu können?
  • Welche Tools und Werkzeuge gibt es, mit welchen Investitionen muss ich rechnen und was kann ich mir erstmal sparen?
  • Best Practice – Wer sind die (inter-) nationalen Vorbilder, von wem kann ich mir etwas abschauen beim Aufbau meiner eigenen Digitalisierungsstrategie?

 

Ort:
KOLPINGHAUS SALZBURG, Adolf-Kolping-Straße 10, 5020 Salzburg
   
Die Referenten:  
   
 
Alexander Buchinger
Eigentümer abc-fundraising

Als ausgewiesener Social-Marketing- und Fundraising-Experte berät Alex Buchinger Nonprofit Organisationen in Österreich und Deutschland bei der Erstellung und Umsetzung von Marketing- und Fundraising-Konzepten.
20 Jahre Managementerfahrung als Geschäftsführer bzw. Marketing- und Fundraisingleiter in verschiedenen großen Nonprofit-Organisationen (u. A. WWF, PfadfinderInnen Österreichs) und Fundraising Agenturen (fundraising competence group (heute LDD fundraising) bilden die Basis für seine jetzige Tätigkeit als selbständiger Organisationsberater, Business Coach und Trainer.

Alex Buchinger ist seit vielen Jahren als Lektor, Trainer und Vortragender bei verschiedenen Bildungsinstituten (Wifi Wien, Fachhochschule Wien und Linz, Donauuniversität, Wirtschaftsuniversität Wien, IIR etc.), sowie nationalen und internationalen Kongressen aktiv. Für das internationale Trainingsinstitut Dale Carnegie trainiert er seit 2008 in den Bereichen Präsentation und Sales Advantage und Persönlichkeitsentwicklung.
   
Nicolas Reis
Gründer und Geschäftsführer Altruja GmbH

Nicolas Reis gründete Altruja und betreut über 700 Organisationen wie den RTL Spendenmarathon, missio, Caritas, Wiener Tafel, den LifeBall, den Vienna City Marathon  uvm. beim Online Fundraising. Er studierte an der TU München und absolvierte seinen MBA an der San Diego State University.

Mit Altruja gewann er den Deutschen Fundraisingpreis für die beste Innovation des Jahres und ist ständig auf der Suche, wie man mit digitalen Tools die Welt verbessern kann.
   
   
Preis:   1 Tag
2 Tage
3 Tage
  FVA-Mitgliedspreis 310€ 527€ 698€
  Normalpreis 380€ 646€ 855€

 

 

 

Regionales Fundraising - Schritt für Schritt zu Ihrem Fundraising Erfolg!
mit Alex Buchinger

Es sind fast immer die Basics, die über Erfolg und Misserfolg im Fundraising entscheiden! Dieses FVA-Seminar gibt Ihnen Antworten auf die Fragen:

  • Welche Grundlagen muss ich für erfolgreiches Fundraising in meiner Organisation schaffen?
  • Wie starte ich mit meiner Organisation erfolgreiches Fundraising?
  • Wie entwickle ich die passenden Fundraising-Ziele, -Strategien und Maßnahmen für meine Organisation?


Sie wollen mit professionellem Fundraising starten bzw. Ihre Fundraising-Aktivitäten hinterfragen und an regionale bzw. organisatorische Gegebenheiten anpassen? Dann ist dieses Seminar mit Alex Buchinger genau das Richtige für Sie! Erleben Sie einen interaktiven Workshop mit vielen Tipps, Tricks und Erfahrungen aus dem Fundraising-Alltag. 

 

 

Die große Spende - Die ersten Schritte zum Erfolg! mit Alex Buchinger

Großspenden-Fundraising gewinnt zunehmend an Bedeutung. Eine strategische Herangehensweise an dieses Thema ist, wie auch bei den anderen Fundraising-Instrumenten, unerlässlich. So beschäftigt sich dieses Seminar mit folgenden zentralen Fragestellungen:

  • Wie kommen wir zu den richtigen Unternehmen bzw. GroßspenderInnen?
  • Welche Schritte müssen wir setzen?
  • Wer hat welche Rolle in Ihrer Organisation?
  • Was sind die wichtigen Erfolgsfaktoren?
  • Was erwarten Unternehmen bzw. GroßspenderInnen, damit sie Ihre Organisation unterstützen?


Dieser Seminartag ist für alle Verantwortlichen (Vorstände, Präsidiumsmitglieder, GeschäftführerInnen, FundraiserInnen) in Organisationen gedacht, welche im Bereich Großspenden bzw. Unternehmens-Kooperationen einen Schritt in Richtung Erfolg machen möchten!

 

 

NPOs im digitalen Wandel – Stellen Sie aktiv die Weichen Ihrer Organisation und erreichen Sie neue Spenderzielgruppen mit Nicolas Reis

Wenn es Ihnen wie den meisten gemeinnützigen Organisationen geht, macht der demographische Wandel auch vor Ihnen keinen Halt. Ältere Spender fallen weg, neue Zielgruppen können durch traditionelle Kanäle wie Mailings nur noch schwer erreicht werden. Die ersten Erfahrungen mit Online Spenden haben Sie vielleicht bereits gemacht, von großen Erfolgen sind Sie aber noch weit entfernt. War‘s das schon mit der neuen, digitalen Welt?

Erfahren Sie anhand vieler Praxisbeispiele wie der digitale Wandel, der alle Bereiche unseres täglichen Lebens bereits beeinflusst, als Chance genutzt werden kann. Wer als Organisation in 5-10 Jahren noch relevant sein will, muss jetzt die Weichen stellen, dabei soll Ihnen dieses praxisnahe Seminar helfen.
 


Was erwartet Sie?
 

  • Digitalisierung – Ein Megatrend unserer Zeit
  • Wie ticken junge Zielgruppen (unter 50)?
  • Welche Chancen bieten neue Kommunikationskanäle?
  • Auf welche Risiken und Gefahren muss ich mich vorbereiten (Stichwort „Shitstorm“ und Co.)
  • Welche Fähigkeiten brauchen unsere Mitarbeiter um den Wandel aktiv gestalten zu können?
  • Welche Tools und Werkzeuge gibt es, mit welchen Investitionen muss ich rechnen und was kann ich mir erstmal sparen?
  • Best Practice – Wer sind die (inter-) nationalen Vorbilder, von wem kann ich mir etwas abschauen beim Aufbau meiner eigenen Digitalisierungsstrategie?

 

Ort:
KOLPINGHAUS SALZBURG, Adolf-Kolping-Straße 10, 5020 Salzburg
   
Die Referenten:  
   
 
Alexander Buchinger
Eigentümer abc-fundraising

Als ausgewiesener Social-Marketing- und Fundraising-Experte berät Alex Buchinger Nonprofit Organisationen in Österreich und Deutschland bei der Erstellung und Umsetzung von Marketing- und Fundraising-Konzepten.
20 Jahre Managementerfahrung als Geschäftsführer bzw. Marketing- und Fundraisingleiter in verschiedenen großen Nonprofit-Organisationen (u. A. WWF, PfadfinderInnen Österreichs) und Fundraising Agenturen (fundraising competence group (heute LDD fundraising) bilden die Basis für seine jetzige Tätigkeit als selbständiger Organisationsberater, Business Coach und Trainer.

Alex Buchinger ist seit vielen Jahren als Lektor, Trainer und Vortragender bei verschiedenen Bildungsinstituten (Wifi Wien, Fachhochschule Wien und Linz, Donauuniversität, Wirtschaftsuniversität Wien, IIR etc.), sowie nationalen und internationalen Kongressen aktiv. Für das internationale Trainingsinstitut Dale Carnegie trainiert er seit 2008 in den Bereichen Präsentation und Sales Advantage und Persönlichkeitsentwicklung.
   
Nicolas Reis
Gründer und Geschäftsführer Altruja GmbH

Nicolas Reis gründete Altruja und betreut über 700 Organisationen wie den RTL Spendenmarathon, missio, Caritas, Wiener Tafel, den LifeBall, den Vienna City Marathon  uvm. beim Online Fundraising. Er studierte an der TU München und absolvierte seinen MBA an der San Diego State University.

Mit Altruja gewann er den Deutschen Fundraisingpreis für die beste Innovation des Jahres und ist ständig auf der Suche, wie man mit digitalen Tools die Welt verbessern kann.
   
   
Preis:   1 Tag
2 Tage
3 Tage
  FVA-Mitgliedspreis 310€ 527€ 698€
  Normalpreis 380€ 646€ 855€

 

 
 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt
 
 
 
 

 


 


 
FVA-Seminar: Google Adwords – Tipps und Tricks


Sie fragen sich, welchen Restriktionen Sie als Google Grants NutzerIn unterliegen? Wie Sie trotz eines limitierten max. CPCs, Ihre Positionen erhöhen können? Welche Metriken wichtig sind? Und wie Sie mehr aus Ihrem Traffic machen können? Dann ist dieses Seminar mit Robert Fussi genau das Richtige für Sie!
Erfahren Sie wie GoogleAdwords funktioniert, auf was aufgepasst werden muss und wie das optimale Ergebnis aus einer Kampagne herausgeholt werden kann.  Sie erhalten Sie konkrete Anleitungen und Tipps & Tricks vom Profi und mittels praktischer Do-It-Yourself-Elemente wird das Gelernte noch greifbarer gemacht.
Das Seminar ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und  Profis empfehlenswert.

 

Was erwartet Sie?

  • Einführung in das Google AdWords-Werbesystem: Konzepte, Begriffe und wichtige Kennzahlen
  • Qualitätsfaktor & AdWords-Auktionssystem: Wie kommen Click-Preise und Anzeigenposition zustande?
  • AdWords-Kampagnenziele, Erfolgskriterien: Wie werden Kampagnenziele definiert, nach welchen Kriterien und Kennzahlen werden Effizienz und Erfolg von AdWords-Kampagnen gemessen?
  • AdWords-Konto, Kampagnenstruktur, Kampagnen-Einstellungen: Konto-Navigation und optimale Struktur von Google-AdWords-Kampagnen: Anzeigengruppen, Anzeigen-Erweiterungen, Werbe-Netzwerke.
  • Keywords, Keyword-Recherche, Keyword-Tools: Wie werden die passenden Suchbegriffe ausgewählt? Wie wird der AdWords-Erfolg durch gezielte Auswahl von Keywords, Keyword-Phrasen und Keyword-Optionen gesteigert?
  • Optimierungsstrategien: Senkung der Clickpreise, Steigerung von Anfragen, Buchungen, Bestellungen
  • Erfolgsanalyse und Optimierung von AdWords-Kampagnen: Wie AdWords-Kampagnen laufend optimiert und die CPC-Kosten gesenkt werden: Keyword-Anpassung, Anzeigen-Text-Variationen, strukturierte Anzeigengruppen, Gebots-Optionen.
  • Google-AdWords-Anzeigentexte: treffend und für die Zielgruppe optimal texten. Die Struktur einer AdWords-Anzeige. Was sind Anzeigenerweiterungen? Was zählt für die Click-Rate? Was ist zu beachten, um Kunden zum Click zu motivieren? Was ist bei den neuen erweiterten Anzeigentexte (Expanded Text Ads – ETA) zu beachten?
  • Landing-Pages: Optimale Gestaltung von Zielseiten / Landingpages
  • Google AdWords Conversion-Tracking:  Conversion-Tracking zur Kontrolle und Optimierung von AdWords-Kampagnen einsetzen.
  • Reports & Optimierung: Interpretation der Google-AdWords-Berichte zur Kontrolle und Optimierung der Kampagnen.
     
Datum: 25.10.2017, 13.00 bis 17.30 Uhr
   
Der Referent:  
 
Robert Fussi, MSc
AdWords Agentur GmbH

Robert Fussi hat bereits über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Online Strategien gesammelt. In den letzten sieben Jahren hat er sich auf Google AdWords-Kampagnen spezialisiert. Beim  Marktstart von ReachLocal, einem internationalen Marktführer für Google AdWords Betreuung, war er involviert. Ab 2015 war er bei Greenpeace tätig, um ihre Google-Adwords Kampagne zu optimieren. Durch diese Zusammenarbeit kann er nun Non-Profit-Organisationen einfache und effektive Lösungen zu den einzigartigen und komplexen Herausforderungen des Google Grants Programmes anbieten. Seit September ist Robert Fussi Teil des Gründungsteams der AdWords Agentur GmbH - AdWordsAgentur.at.
   
Kosten: 240,- Euro
180,- Euro für Mitglieder des FVA



Sie fragen sich, welchen Restriktionen Sie als Google Grants NutzerIn unterliegen? Wie Sie trotz eines limitierten max. CPCs, Ihre Positionen erhöhen können? Welche Metriken wichtig sind? Und wie Sie mehr aus Ihrem Traffic machen können? Dann ist dieses Seminar mit Robert Fussi genau das Richtige für Sie!
Erfahren Sie wie GoogleAdwords funktioniert, auf was aufgepasst werden muss und wie das optimale Ergebnis aus einer Kampagne herausgeholt werden kann.  Sie erhalten Sie konkrete Anleitungen und Tipps & Tricks vom Profi und mittels praktischer Do-It-Yourself-Elemente wird das Gelernte noch greifbarer gemacht.
Das Seminar ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und  Profis empfehlenswert.

 

Was erwartet Sie?

  • Einführung in das Google AdWords-Werbesystem: Konzepte, Begriffe und wichtige Kennzahlen
  • Qualitätsfaktor & AdWords-Auktionssystem: Wie kommen Click-Preise und Anzeigenposition zustande?
  • AdWords-Kampagnenziele, Erfolgskriterien: Wie werden Kampagnenziele definiert, nach welchen Kriterien und Kennzahlen werden Effizienz und Erfolg von AdWords-Kampagnen gemessen?
  • AdWords-Konto, Kampagnenstruktur, Kampagnen-Einstellungen: Konto-Navigation und optimale Struktur von Google-AdWords-Kampagnen: Anzeigengruppen, Anzeigen-Erweiterungen, Werbe-Netzwerke.
  • Keywords, Keyword-Recherche, Keyword-Tools: Wie werden die passenden Suchbegriffe ausgewählt? Wie wird der AdWords-Erfolg durch gezielte Auswahl von Keywords, Keyword-Phrasen und Keyword-Optionen gesteigert?
  • Optimierungsstrategien: Senkung der Clickpreise, Steigerung von Anfragen, Buchungen, Bestellungen
  • Erfolgsanalyse und Optimierung von AdWords-Kampagnen: Wie AdWords-Kampagnen laufend optimiert und die CPC-Kosten gesenkt werden: Keyword-Anpassung, Anzeigen-Text-Variationen, strukturierte Anzeigengruppen, Gebots-Optionen.
  • Google-AdWords-Anzeigentexte: treffend und für die Zielgruppe optimal texten. Die Struktur einer AdWords-Anzeige. Was sind Anzeigenerweiterungen? Was zählt für die Click-Rate? Was ist zu beachten, um Kunden zum Click zu motivieren? Was ist bei den neuen erweiterten Anzeigentexte (Expanded Text Ads – ETA) zu beachten?
  • Landing-Pages: Optimale Gestaltung von Zielseiten / Landingpages
  • Google AdWords Conversion-Tracking:  Conversion-Tracking zur Kontrolle und Optimierung von AdWords-Kampagnen einsetzen.
  • Reports & Optimierung: Interpretation der Google-AdWords-Berichte zur Kontrolle und Optimierung der Kampagnen.
     
Datum: 25.10.2017, 13.00 bis 17.30 Uhr
   
Der Referent:  
 
Robert Fussi, MSc
AdWords Agentur GmbH

Robert Fussi hat bereits über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Online Strategien gesammelt. In den letzten sieben Jahren hat er sich auf Google AdWords-Kampagnen spezialisiert. Beim  Marktstart von ReachLocal, einem internationalen Marktführer für Google AdWords Betreuung, war er involviert. Ab 2015 war er bei Greenpeace tätig, um ihre Google-Adwords Kampagne zu optimieren. Durch diese Zusammenarbeit kann er nun Non-Profit-Organisationen einfache und effektive Lösungen zu den einzigartigen und komplexen Herausforderungen des Google Grants Programmes anbieten. Seit September ist Robert Fussi Teil des Gründungsteams der AdWords Agentur GmbH - AdWordsAgentur.at.
   
Kosten: 240,- Euro
180,- Euro für Mitglieder des FVA


 
 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung:

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung:

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt
 
 
 
Normal TextMedium TextLarge Text
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für FVA-Seminare finden Sie hier:

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für FVA-Seminare finden Sie hier: