member of




Kooperationspartner von

 

 

 
 
FVA-Seminar: Das 1x1 des Datenschutzrechts für Fundraiser - Klagenfurt

Die in Österreich ab 25. Mai 2018 wirksam werdende EU Datenschutz-Grundverordnung und das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 bringen wesentliche Änderungen für datenverarbeitende Verantwortliche und Auftragsverarbeiter sowie erhöhte Strafdrohungen mit sich. Durch derzeit in Verhandlung stehende E-Privacy Verordnung drohen zudem Verschärfungen die sich auf die Kommunikation mit den Spendern auswirken können. Im Rahmen dieses Seminars werden die wesentlichen Grundlagen des geltenden und künftigen Datenschutzrechts für Fundraiser vermittelt. In diesem Workshop erfahren Sie welche Anforderungen für eine rechtmäßige Datenverarbeitung zu erfüllen sind welche wesentlichen Änderungen die DSGVO mit sich bringt.
 

  • Überblick: Änderungen und neue Anforderungen
  • Häufige Datenschutz-Schwachstellen mit Blick auf die neuen EU-Datenschutzregeln
  • Handlungsempfehlungen

 

Datum 5.4.2018, 14:00 – 18:30 Uhr
Ort Klagenfurt
   
Die Referentin:
 

Dr. iur. Heidi Scheichenbauer

Heidi Scheichenbauer ist als Juristin beim Fundraising Verband Austria tätig. Die Beantwortung datenschutzrechtlicher Fragestellungen und die Abhaltung von Seminaren zählen hier zu ihren laufenden Tätigkeiten. Außerdem ist sie Mitglied des Vereins österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at und Autorin von datenschutzrechtlichen Publikationen.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

 
 
 
 

 
FVA-Seminar: Social Media - Inside Facebook

Tipps und Tricks für einfaches Facebook Marketing

Social Media wurde zur Nr.1 Aktivität im Internet und Facebook ist mit mehr als 1 Milliarde Nutzer das größte soziale Netzwerk. In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Dinge die jeder Facebook-Nutzer wissen sollte, zusätzlich tiefe Einblicke, Tipps und Tricks, wie man es professionell und strategisch für Ihren Erfolg nutzen kann.

Themen:

  • Facebook-Formate und Tools im Allgemeinen und die Veränderung der Medienlandschaft
  • Was erscheint im News-Feed und welche Nachrichten von meiner Seite kommen bei meinen Fans auch wirklich an. Der Facebook-Algorithmus "Edgerank" und die 5 wichtigsten Kriterien kurz und einfach erklärt.
  • Inhalte: Was sind gute Inhalte für Facebook und was nicht. Tips zur Verwendung und Handhabung von Texten, Bildern, Videos und anderen Facebook-Standards.
  • Facebook Insights: Wie kann ich meine Facebook-Einblick-Statistik lesen und interpretieren, und was kann ich daraus lernen.
  • Social Ads und Sponsored Stories. Formen der Werbung auf Facebook: welche machen Sinn und wie viel Kosten sie.
  • Facebook und Recht. Nützliche Tipps rund um das Urheberrecht, Impressumspflicht und Datenschutz.

Methode:

Das Seminar ist eine interaktive Präsentation, wo die Teilnehmer aktiv teilnehmen können. Fragen sind immer auch während der Präsentation möglich und erwünscht. Vielseitige Nutzung von Medien, und eine lebendige Powerpoint- Präsentation, mit vielen Beispielen mit maximalem Praxisbezug, gewährleisten die bestmögliche Aufmerksamkeit der Teilnehmer. Die gesamte Präsentation sowie weitere Seminarunterlagen und Checklisten werden zum Download zur Verfügung gestellt.


Zielgruppe:

Das Seminar ist für Anfänger als auch für Marketeers mit Erfahrungen im Facebook- Marketing, für Führungskräfte, Einzel- und Soziale UnternehmerInnen, und alle die eine Facebook Seite betreiben und eine gründliche Übersicht über Facebook Marketing erhalten möchten.

   
Datum 24.4.2018, 13:00 – 17:30 Uhr
Ort Wien
   
Der Referent
 

Mathias Haas

Mathias Haas ist Facebook-Experte, Unternehmer und CEO von SuperSocial, New Media- Beratungs- und Werbeagentur. Er hält internationale Seminare und Workshops im Bereich Social Media Marketing und Social Entrepreneurship. Mit seinen Social- Media-Projekten hat er bereits zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen gewonnen. Von 2007-2014 arbeitete er im digitalen Marketing von Red Bull und Red Bull Media House und gründete dann seine Firma in Wien. SuperSocial berät Unternehmen wie Red Bull, Adidas, Impact Hub, Österreichisches Olympisches Komitee sowie viele karitative Organisationen und Veranstaltungen wie TEDx.
   
Kosten:

240,- Euro
180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

 
 
 
 

 


 
FVA-Seminar: Das 1x1 des Datenschutzrechts für Fundraiser - Wien

Die in Österreich ab 25. Mai 2018 wirksam werdende EU Datenschutz-Grundverordnung und das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 bringen wesentliche Änderungen für datenverarbeitende Verantwortliche und Auftragsverarbeiter sowie erhöhte Strafdrohungen mit sich. Durch derzeit in Verhandlung stehende E-Privacy Verordnung drohen zudem Verschärfungen die sich auf die Kommunikation mit den Spendern auswirken können. Im Rahmen dieses Seminars werden die wesentlichen Grundlagen des geltenden und künftigen Datenschutzrechts für Fundraiser vermittelt. In diesem Workshop erfahren Sie welche Anforderungen für eine rechtmäßige Datenverarbeitung zu erfüllen sind welche wesentlichen Änderungen die DSGVO mit sich bringt.
 

  • Überblick: Änderungen und neue Anforderungen
  • Häufige Datenschutz-Schwachstellen mit Blick auf die neuen EU-Datenschutzregeln
  • Handlungsempfehlungen

 

Datum 25.4.2018, 13:00 – 17:30 Uhr
Ort Wien
   
Die Referentin:
 

Dr. iur. Heidi Scheichenbauer

Heidi Scheichenbauer ist als Juristin beim Fundraising Verband Austria tätig. Die Beantwortung datenschutzrechtlicher Fragestellungen und die Abhaltung von Seminaren zählen hier zu ihren laufenden Tätigkeiten. Außerdem ist sie Mitglied des Vereins österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at und Autorin von datenschutzrechtlichen Publikationen.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

 
 
 
 

 


 
FVA-Seminar: Erfolgreiches Stiftungs-Fundraising


Sie suchen nach Finanzierung für Ihr Entwicklungsprojekt und wollen bei Stiftungen anklopfen? Dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig.

Lisa Ringhofer vermittelt Ihnen Basiswissen zu all dem, was Sie für erfolgreiches Stiftungs-Fundraising in der Entwicklungszusammenarbeit benötigen: von der aktuellen Stiftungslandschaft hin zu nützlichen Ressourcen und Tools zum Stiftungsresearch im Internet. Kompakt, praxisnah und erfolgsversprechend.

Was erwartet Sie?

  • Überblick über die derzeitige Stiftungslandschaft (Fokus auf D, CH, LI und AUT)
  • Stiftungsresearch im Internet: nützliche Ressourcen und Tools
  • So geht’s besser: Erfolgreiche Stiftungsanträge
     
Datum 5.6.2018, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort Wien
   
Die Referentin:
 

Lisa Ringhofer
TripleMinds Consultancy

Lisa Ringhofer arbeitet seit mehr als 15 Jahren in der Entwicklungszusammenarbeit. Sie ist Mitbegründerin des Beraterinnennetzwerks TripleMinds, wo sie humanitäre Organisationen beim Fundraising, Projektanträgen und Evaluierungen unterstützt. Für Non-Profits und Sozialunternehmen, die im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit tätig sind, hat TripleMinds ein spezielles Tool entwickelt: TripleFunds (www.triple-funds.com) – eine web-basierte Datenbank mit tagesaktuellen Förderausschreibungen und anderen Ressourcen, die den Fundraising-Alltag erleichtern.
   
Kosten: 240,- Euro
  180,- Euro für Mitglieder des FVA

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung

  1. Bitte geben Sie Ihre Emailadresse in das Feld weiter unten ein.
  2. Klicken Sie auf den Button "anmelden".
  3. Sie erhalten danach automatisch einen Link zum Anmeldeformular per Email zugeschickt!

 

 
 
 
Normal TextMedium TextLarge Text
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für FVA-Seminare finden Sie hier: